Bill Cosby (81) muss tatsächlich ins Gefängnis! Nachdem der Comedian bereits im April in einem Missbrauchsfall schuldig gesprochen wurde, steht nun das Strafmaß fest – der TV-Star wird für drei bis zehn Jahre im Staatsgefängnis in Pennsylvania einsitzen. Doch was bedeutet dieses Urteil nun für seinen Ruf und seine Auszeichnungen? Wird dem erfolgreichen Komiker jetzt etwa sein Walk-of-Fame-Star in Hollywood aberkannt?

Bill Cosbys Stern darf bleiben – das berichtete nun das Onlinemagazin TMZ. "Einmal installiert werden die Sterne ein Teil des historischen Gebildes des Walk of Fame [...] und sie sind dafür vorgesehen, dauerhaft zu sein", verriet ein Sprecher der Hollywood Chamber of Commerce – der verantwortlichen Organisationsfirma. Das Zeichen repräsentiere lediglich die beruflichen Erfolge des Empfängers.

"Es ist zwar bedauerlich, wenn das persönliche Leben der Geehrten nicht den gesellschaftlichen Standards und Erwartungen entspricht, trotzdem [...] werden keine Sterne beseitigt", fuhr die Quelle fort. Hättet ihr gedacht, dass Cosbys Auszeichnung bestehen bleibt? Stimmt ab!

Bill Cosbys Walk-of-Fame-Star, September 2018Getty Images
Bill Cosbys Walk-of-Fame-Star, September 2018
TV-Star Bill Cosby, April 2018MEGA
TV-Star Bill Cosby, April 2018
Bill CosbyGetty Images
Bill Cosby
Hättet ihr gedacht, dass Cosbys Stern bleiben darf?1098 Stimmen
750
Ja, ich glaube, der Stern wurde noch niemandem zuvor aberkannt!
348
Nein, ich hätte gedacht, dass er entfernt wird!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de