Noah Centineo (22) ist aktuell der Netflix-Star schlechthin! Der Jungschauspieler war diesen Spätsommer in gleich zwei supererfolgreichen Streifen zu sehen, die von dem Streamingportal produziert wurden – sowohl in "To All the Boys I've Loved Before" als auch in "Sierra Burgess Is A Loser" spielte er einen absoluten Mädchenschwarm und schuf sich somit in kürzester Zeit eine riesige Fanbase. Doch dieser neu erlangte Ruhm hat auch so seine Schattenseiten: Noah enthüllte jetzt, dass er kürzlich von einigen Groupies verfolgt wurde!

Von diesem erschreckenden Vorfall berichtete der 22-Jährige nun in der Jimmy Kimmel Live!-Show: Als Noah vor Kurzem nach New York flog, warteten einige Fans an der Gepäck-Abholstelle bereits auf ihn und verfolgten ihn anschließend mit dem Auto! Der Serienstar konnte es kaum fassen: "Oh wow, mein Leben verändert sich", stellte der Hottie in diesem Moment fest. Erst nach etlichen Manövern seines Fahrers konnten die Verfolger schließlich abgeschüttelt werden.

Doch die Geschichte fand trotzdem ein gutes Ende: "Als ich zum zweiten Mal zum selben Flughafen zurückkehrte [...] waren sie wieder da, dieselben Leute", berichtete Noah. Dieses Mal wollten die Bewunderer sich aber lediglich bei ihm für die Aktion entschuldigen – und der Schauspieler verzieh ihnen: "Ich liebe die Tatsache, dass ihr euch so für mich interessiert [...] aber verfolgt mich bitte nicht", bat er seine Fans.

Der "Sierra Burgess Is A Loser"-Cast, August 2018Getty Images
Der "Sierra Burgess Is A Loser"-Cast, August 2018
"Sierra Burgess Is A Loser"-Star Noah Centineo, August 2018Getty Images
"Sierra Burgess Is A Loser"-Star Noah Centineo, August 2018
"To All the Boys I've Loved Before"-Star Noah Centineo, August 2018Getty Images
"To All the Boys I've Loved Before"-Star Noah Centineo, August 2018
Hättet ihr gedacht, dass Noah sogar schon von Fans verfolgt wurde?332 Stimmen
103
Nein, das hätte ich echt nicht gedacht!
229
Ja, sowas passiert Stars leider ständig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de