Damit hatte wirklich niemand gerechnet: Alexander Milo (38) alias Jakob Huber ist überraschend Vater geworden! Mit nicht einem Wort verriet der Unter uns-Darsteller, dass ihn das große Baby-Glück erwartet – sogar ganz im Gegenteil. im Promiflash-Interview vor wenigen Monaten tat er die Familienplanung noch ab. Vermutlich wollten der Schauspieler und seine Liebste die Schwangerschaft einfach nur ganz für sich genießen – und wie könnte man Alexander diese verheimlichten niedlichen News übel nehmen?!

Via Instagram verkündete der freudestrahlende Neu-Papa: "Es gibt vieles, was wichtig im Leben ist, aber nur eins, das zählt: Liebe! Wir dürfen vorstellen: Mićo Emilio." Dazu gewährte der Serien-Hottie bereits einen ersten Blick auf seinen Sohnemann und verriet obendrein noch Details zur Geburt des Wonneproppens: "28.09.2018 – 7.39 Uhr – 52 Zentimeter – 3.300 Gramm." Der frischgebackene Daddy kann seine Gefühle kaum in Worte fassen: "Stolz ist gar kein Ausdruck. Du kamst rasant und heftig, aber dafür hast du unser Herz im Sturm erobert. Wir sind überglücklich und unendlich dankbar."

Im Juni zeigte sich Alexander gegenüber Promiflash in Sachen Nachwuchs zwar nicht abgeneigt – doch so weit sei es noch lange nicht. Immerhin sind der 38-Jährige und seine Herzdame erst seit gut eineinhalb Jahren zusammen: "Man spricht immer darüber, aber ich denke, dafür ist es alles noch viel zu früh."

Mico Emilio, der Sohn von Alexander MiloInstagram / alexandermilo_official
Mico Emilio, der Sohn von Alexander Milo
Alexander Milo mit seiner FreundinInstagram / alexandermilo_official
Alexander Milo mit seiner Freundin
Jakob (Alexander Milo) und Rufus (Kai Noll) in "Unter uns"MG RTL D / Stefan Behrens
Jakob (Alexander Milo) und Rufus (Kai Noll) in "Unter uns"
Überrascht euch Alexanders Baby-Nachricht auch so sehr?713 Stimmen
578
Und wie! Ich hätte niemals damit gerechnet.
135
Nicht wirklich. Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch er Papa wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de