Mit einem Knall ging Grill den Profi am Sonntag in die letzte Runde! Nach seinem schweren Abschied aus der Show vor gut einem Jahr kehrte Steffen Henssler (46) für das Finale noch einmal zurück an den Herd. Als Überraschungsgast trat ihm in der Grillarena beim Sommerspecial in Magdeburg Kollege Tim Mälzer (47) gegenüber. Das Treffen der Giganten sorgte für große Lacher und eine Revanche-Ansage. Wird Steffen sich bald im Mälzer-Format "Kitchen Impossible" den Herausforderungen stellen?

Mehrfach habe Tim seinen Widersacher bereits um ein Duell in seiner Weltreisesendung gebeten, jedoch stets eine Absage kassiert. Auch während der Küchenschlacht forderte er Steffen wieder heraus und tatsächlich: Im Prominent-Interview sagte der Profi schließlich zu. "Okay, aber dir ist klar, dass du dann wieder auf die Fresse kriegst? Dich werde ich so platt machen, heute war ja gar nichts dagegen", machte er Tim eine klare Ansage. Dürfen sich die Fans also auf ein weiteres Match der TV-Köche freuen?

Auch auf Instagram heizte das Duo die Vorfreude noch mal an. "Wir sehen uns zur Revanche bei 'Kitchen Impossible'", gab Steffen preis und er freue sich auch auf die zweite Chance, um seine herbe Niederlage vom Sonntag wieder wettzumachen.

Steffen Henssler und Tim Mälzer bei "Grill den Profi"MG RTL D / Frank W. Hempel
Steffen Henssler und Tim Mälzer bei "Grill den Profi"
Steffen Henssler, TV-KochChristian Augustin/ActionPress
Steffen Henssler, TV-Koch
Tim Mälzer in Italien bei "Kitchen Impossible"MG RTL D / Endemol Shine
Tim Mälzer in Italien bei "Kitchen Impossible"
Glaubt ihr, die beiden treten wirklich gegeneinander an?675 Stimmen
567
Klar, Steffen steht zu seinem Wort
108
Erstmal abwarten, das steht noch nicht fest


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de