Bekommt die Erfolgsserie The Walking Dead etwa ein weiteres Spin-off? Seit 2010 begeistert die gruselige Zombie-Show mit Andrew Lincoln (45), Norman Reedus (49) und Co. in den Hauptrollen zahllose Zuschauer. Bisher gibt es stolze neun Staffeln und seit 2015 sogar auch einen Ableger der Sendung – "Fear the Walking Dead". Einer der "The Walking Dead"-Stars wünscht sich nun einen weiteren: Jeffrey Dean Morgan (52) will eine eigene Serie für seinen Charakter Negan!

Das verriet der Schauspieler laut TV Guide.de am Set von "The Walking Dead". Er habe bereits mehrfach versucht, den Contentmanager zu überzeugen: "Seit zwei Jahren rede ich mit Scott Gimple darüber. Ich hoffe es so sehr", berichtete Jeffrey. "Ich weiß, dass sie darüber gesprochen haben, alle möglichen anderen Dinge auszuprobieren, Filme und vieles andere Sachen." Genaues wisse er aber noch nicht: "Ich weiß, es könnte eine aufregende Gelegenheit sein, diese Geschichte zu erzählen."

Jeffreys Rolle des coolen Bösewichts Negan hat es ziemlich in sich: Der brutale Anführer, der in der Zombie-Apokalypse über eine Gruppe Überlebender regiert, erweist sich in der Show immer wieder als fieser Soziopath – doch mit seinen sarkastischen Sprüchen entwickelte er sich schnell zum absoluten Zuschauerliebling.

"The Walking Dead"-Stars Norman Reedus, Andrew Lincoln und Jeffrey Dean Morgan, 2018Getty Images
"The Walking Dead"-Stars Norman Reedus, Andrew Lincoln und Jeffrey Dean Morgan, 2018
Jeffrey Dean Morgan in Los Angeles, September 2018Getty Images
Jeffrey Dean Morgan in Los Angeles, September 2018
Jeffrey Dean Morgan und Andrew Lincoln in "The Walking Dead"RTL II "The Walking Dead"
Jeffrey Dean Morgan und Andrew Lincoln in "The Walking Dead"
Würdet ihr euch über ein "The Walking Dead"-Spin-off mit Jeffrey freuen?989 Stimmen
889
Ja und wie! Sein Charakter ist zehnmal so cool wie alle anderen.
100
Die Serie ist nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de