Danniella Westbrook (44) geht derzeit durch die Hölle! Erst vor wenigen Monaten wurde im Unterleib der britischen Reality-Darstellerin ein Tumor in der Größe einer Orange gefunden. Die Diagnose ließ nicht lange auf sich warten: Der "EastEnders"-Star ist an Gebärmutterhalskrebs erkrankt. Danniellas Leben geriet seit der Schreckensnachricht völlig aus der Bahn. Aus Verzweiflung griff sie zur Flasche. Nun steht ihr die Entfernung des Uterus bevor und die Blondine hat Panik vor dem Tod.

Wie die britische Zeitung Mirror berichtet, leide die 44-Jährige kurz vor der Operation unter Todesängsten. "Sie hat im Gefühl, dass sie einfach nicht mehr aufwachen wird", soll ein Freund der ehemaligen Dschungelcamp-Bewohnerin gesagt haben. "Wir versichern ihr immer wieder, dass die moderne Medizin Wunder bewirken kann und ihr Krebs früh genug erkannt wurde, aber sie denkt, dass sie noch auf dem OP-Tisch sterben wird", plauderte die Quelle weiter aus.

"Da ist ein Teil von mir, der sich wünscht, krank zu sein und nichts davon zu wissen. Aber dann sind da meine Kinder", gab die zweifache Mutter zu. Vor allem um den Kontakt zu ihrer Tochter Jody Jenkins bemühe sie sich sehr, denn sie habe das Gefühl, einiges wiedergutmachen zu müssen. Der Teenager lebt bei seinem Vater, Danniellas zweitem Ex-Mann Kevin.

Danniella Westbrook bei einer Premiere in London, 2004
Getty Images
Danniella Westbrook bei einer Premiere in London, 2004
Danniella Westbrook in London
Splash News
Danniella Westbrook in London
Danniella Westbrook, britischer Reality-Star
Splash News
Danniella Westbrook, britischer Reality-Star
Glaubt ihr, dass sich Danniella wirklich um ein besseres Verhältnis zu ihrer Tochter bemühen wird?123 Stimmen
86
Ja, das kann ich mir vorstellen.
37
Nein, das glaube ich nicht. Sie muss jetzt gegen den Krebs kämpfen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de