Wie läuft es eigentlich zwischen Bradley Cooper (43) und seiner Liebsten Irina Shayk (32)? Seit 2015 sind der Schauspieler und das Model ein Paar und im Frühling 2017 brachte Irina die gemeinsame Tochter Lea zur Welt. Eine Hochzeit des Pärchens steht bislang noch aus – und nun soll Gerüchten zufolge ihre Beziehung momentan auch nicht mehr allzu rund laufen. Ob es zwischen den beiden tatsächlich kriselt? Bradley und Irina wurden jetzt bei einem ziemlich angespannten Date gesichtet!

Wie ein Beobachter dem Onlinemagazin Page Six verriet, sei ihr gemeinsamer Abend im New Yorker Masa-Restaurant alles andere als romantisch verlaufen: "Sie sahen nicht wirklich glücklich aus", berichtete ein Insider und fügte hinzu: "Sie haben kaum miteinander gesprochen." Bradley habe ziemlich mies gelaunt aus der Wäsche geschaut und auch mit ihrem Styling sollen sich die beiden nicht viel Mühe gegeben haben: "Er trug einfach einen Hoodie und sie war komplett ungeschminkt."

Doch diese Beschreibung passt allerdings nicht nur auf ein zerstrittenes Paar – ebenso wäre es möglich, dass die zwei einfach nur müde und erschöpfte Eltern sind. Was glaubt ihr – sind Bradley und Irina wirklich nicht mehr miteinander glücklich? Stimmt ab!

Irina Shayk, Bradley Cooper und Tochter Lea in VenedigSplash News
Irina Shayk, Bradley Cooper und Tochter Lea in Venedig
Irina Shayk und Bradley Cooper, Met Gala 2018Hector Retamal/AFP/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper, Met Gala 2018
Bradley Cooper, Lea Cooper und Irina Shayk in New YorkSplash News
Bradley Cooper, Lea Cooper und Irina Shayk in New York
Glaubt ihr, dass Bradley und Irina nicht mehr glücklich sind?2405 Stimmen
451
Ja, schon irgendwie. Die Beschreibung von ihrem Date hört sich echt nicht so gut an!
1954
Nein, ich glaube, die beiden hatten einfach einen schweren Tag.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de