Prinzessin Eugenie (28) hat heute ihrer großen Liebe Jack Brooksbank das Jawort gegeben. Natürlich sind auch viele Gäste eingetroffen, die der Zeremonie in der St. George's Chapel beiwohnten – unter ihnen Superstars wie Robbie Williams (44) und Naomi Campbell (48). Auch Eugenies Cousins, die Prinzen William (36) und Harry (34), wollten die Trauung nicht verpassen und haben mit ihren Frauen in der Kirche Platz genommen. Beim Anblick von Herzogin Kate (36) und ihrer Schwägerin Meghan (37) fiel vor allem eine Sache auf: Ihre Kleider hätten unterschiedlicher kaum sein können!

Prinz Williams Gattin blieb sich treu und wählte ein hochgeschlossenes Dress mit langen Ärmeln und einem weiten Rock. Bei dem Outfit stach vor allem die Farbe ins Auge: Kate schritt in einem kräftigen roten Beerenton an der Seite ihres Mannes den Kirchengang entlang. Neu-Herzogin Meghan hatte sich in einen dunklen Ton gehüllt. Ihr tiefblauer Mantel wirkte in manchen Momenten sogar fast schwarz – einen Blick auf ihr Kleid ließ die Ex-Schauspielerin nicht zu. Worauf aber beide Schönheiten selbstverständlich nicht verzichten wollten, war eine modische Kopfbedeckung.

Es gibt einen Grund, warum Meghan kein Kleid in einer knalligen Farbe trug – sie tut damit der Queen (92) einen Gefallen. Laut OK! lässt die 37-Jährige auffällige Outfits im Schrank, wenn gemeinsame Auftritte mit der Monarchin auf der Tagesordnung stehen, weil die 92-Jährige selbst mit Vorliebe auf farbenfrohe Kleider setzt.

Herzogin Kate und Prinz William auf der Hochzeit von Prinzessin EugenieGetty Images
Herzogin Kate und Prinz William auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie
Herzogin Meghan bei er Hochzeit von Prinzessin EugenieGetty Images
Herzogin Meghan bei er Hochzeit von Prinzessin Eugenie
Herzogin Kate und Prinz William auf der Hochzeit von Prinzessin EugenieGetty Images
Herzogin Kate und Prinz William auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie
Welches Outfit gefällt euch besser?7871 Stimmen
6328
Das Kleid von Kate ist toll!
1543
Meghan sieht einfach spitze aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de