Einfach anziehen, worauf man Bock hat? Für Herzogin Meghan (37) ist das nicht mehr drin – zumindest, wenn es zu öffentlichen Events geht. Bei seiner Kleiderwahl muss der Neu-Royal so einige strenge Regeln des britischen Königshauses beachten: Kleider und Röcke dürfen nicht zu kurz sein, Diamanten dürfen erst ab einer bestimmten Uhrzeit getragen werden und wehe, man lässt die Strumpfhose zu Hause! Damit nicht genug: Ist Meghan mit Queen Elizabeth II. (92) unterwegs, muss sie sich an eine weitere wichtige Mode-Vorschrift halten!

Wie OK! nun erklärt, muss die 37-Jährige bei gemeinsamen Auftritten mit der Monarchin auf knallige Farben verzichten. Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass die Queen auf kunterbunte Outfits setzt. Ob ein knalliges Gelb, ein saftiges Grün oder auch ein auffallendes Blau – mit ihren Looks zieht sie einfach alle Blicke auf sich. Und das ist genau der Grund, warum die anderen Familienmitglieder dezentere Farben wählen müssen. Die Kleider der anderen sollen nicht von der 92-Jährigen ablenken.

Bis jetzt hat sich Meghan auch wirklich an diese Moderegelung gehalten. Für ihren ersten Termin zusammen – an Weihnachten 2017 – wählte die einstige Suits-Darstellerin einen braunen Mantel und eine farblich passende Kopfbedeckung, während die Königin in leuchtendem Orange auftrat. Auch bei einer Brückeneröffnung in der Grafschaft Cheshire hielt sich Meghan mit einem beigefarbenen Dress zurück – die Queen hingegen strahlte in Apfelgrün.

Herzogin MeghanGetty Images
Herzogin Meghan
Prinz Charles, Herzogin Camilla, Meghan Markle, Prinz Harry, Queen Elizabeth II. und Prinz PhilipADRIAN DENNIS/AFP/Getty Images
Prinz Charles, Herzogin Camilla, Meghan Markle, Prinz Harry, Queen Elizabeth II. und Prinz Philip
Herzogin Meghan und Queen Elizabeth II. bei einer Brückeneröffnung in der Grafschaft CheshireGetty Images
Herzogin Meghan und Queen Elizabeth II. bei einer Brückeneröffnung in der Grafschaft Cheshire
Was haltet ihr von dieser Royal-Regel?1913 Stimmen
952
Richtig so, finde ich gut!
961
Mal wieder totaler Irrsinn – die Royals und ihre blöden Regeln.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de