Großer Schock für Zlatan Ibrahimovic (37)! Der berühmte Kicker trauert um einen guten Freund, den er schon seit vielen Jahren kannte: Der Fußballspieler Labinot Harbuzi ist am vergangenen Donnerstag nach einem Herzstillstand verstorben, nachdem sein Vater ihn bewusstlos in seinem Zuhause aufgefunden hatte. Das berichtete der Vater selbst nun der schwedischen Zeitung Expressen. Der schwedische Sportler wurde nur 32 Jahre alt.

Als der Vater seinen Sohn fand, habe er noch gemeinsam mit seiner Frau versucht, ihn zu reanimieren, bevor die Rettungskräfte schließlich eintrafen. Die Sanitäter hätten Labinot anschließend noch in ein Krankenhaus gebracht, wo er wenig später verstarb. Laut seinem Kumpel Pawel Cibicki habe er am Tag zuvor noch einen ganz normalen, gesunden Eindruck auf ihn gemacht.

Zlatan Ibrahimovic hat sich bisher noch nicht zu der Trauernachricht geäußert. Labinots Freunde und Fans sind fassungslos: “Ruhe in Frieden, du einzigartiger Mensch” und “Ich kann es kaum glauben, du hattest so viel Talent! Wir werden dich nie vergessen”, kommentierten zwei Nutzer unter dem letzten Facebook-Post des Verstorbenen.

Zlatan Ibrahimovic bei der EM 2016KCS Presse / Splash News
Zlatan Ibrahimovic bei der EM 2016
Schweden-Spieler Zlatan Ibrahimovic, März 2018Getty Images
Schweden-Spieler Zlatan Ibrahimovic, März 2018
Fußballstar Zlatan Ibrahimovic, 2018Getty Images
Fußballstar Zlatan Ibrahimovic, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de