Ist das wirklich schon so lange her? Im zarten Alter von zehn Jahren stand Superstar Emma Watson (28) damals für den allerersten Harry Potter-Streifen vor der Kamera! Seitdem ist einiges an Zeit vergangen, doch die hübsche Schauspielerin erobert weiterhin die Kinoleinwände dieser Welt. Nun erinnerte die Beauty mit einem lustigen Schnappschuss an ihre Anfänge: Emma postete ein Throwback-Pic von sich!

Die bezaubernde Aufnahme veröffentlichte die heute 28-Jährige anlässlich des Welt-Mädchentags am 11. Oktober via Instagram. Auf dem Foto ist die strahlende kleine Emma zu sehen, wie man sie noch von früher kennt – inklusive der berühmten Ponyfrisur ihres Filmcharakters Hermine! Das ulkige Bild entstand bei der Weltpremiere von "Harry Potter und der Stein der Weisen". Ganz im Gegensatz zu den glamourösen Outfits, die sie mittlerweile auf roten Teppichen trägt, hatte die Britin damals einfach ein entspanntes Jeanskleid mit einer violetten Plüschboa an.

Unter dem Beitrag verfasste Emma eine emotionale Botschaft an alle jungen Frauen: "Ich bin ehrlich total begeistert von all den Ideen, die ihr habt, und von euren Talenten, die ihr darauf verwendet, euch gemeinsam zu organisieren und die Welt zu verändern! Ihr inspiriert mich alle zutiefst." Habt ihr sie auf dem Bild noch erkannt? Stimmt ab!

Emma Watson in ParisGetty Images
Emma Watson in Paris
Emma Watson in "Harry Potter und die Kammer des Schreckens"Everett Collection / Actionpress
Emma Watson in "Harry Potter und die Kammer des Schreckens"
Schauspielerin Emma Watson in Los AngelesGetty Images
Schauspielerin Emma Watson in Los Angeles
Habt ihr Emma noch erkannt?477 Stimmen
473
Ja, natürlich! Ich schaue die alten "Harry Potter"-Filme immer noch regelmäßig.
4
Nein, ehrlich gesagt habe ich sie nicht mehr erkannt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de