Neue Schlagzeilen um Ariana Grande (25)! Die letzten Neuigkeiten über das Popsternchen handelten noch von ihrem plötzlichen Liebesaus mit Pete Davidson (24). Nach einer Blitz-Beziehung und einer Blitz-Verlobung folgte vor Kurzem dann genauso überraschend das rasante Beziehungsende. Noch am selben Tag, an dem sich die News am Höhepunkt der Berichterstattung befindet, liefert die frisch Getrennte aber glatt neuen Stoff: Sie wird bei einem "Wicked"-Special performen!

Bei der Benachrichtigung, dass Ari einen neuen Post auf Instagram geteilt hat, dürften vielen Followern die Herzen vor Aufregung in die Hosen gerutscht sein. Wer jetzt aber davon ausgeht, dass es um die tragische Liebespleite geht, liegt meilenweit daneben. Die leidenschaftliche Zopfträgerin verkündet einen Meilenstein ihrer Karriere: "Ich fühle mich geehrt, in den Festivitäten des 15. Jubiläums meines liebsten Musicals eingebunden zu sein. Ich würde es für nichts auf der Welt verpassen", ist die 25-Jährige ganz aus dem Häuschen. Sie wird in dem Stück den Titel "The Wizard and I" performen.

Die Neuigkeit spaltet ihre Fans nun aber. Ihre Kommentarspalte ist zwar voll von Glückwünschen und aufgeregten Fan-Rückmeldungen, allerdings fragen sich auch viele, was es mit der Auflösung ihrer Verlobung auf sich hat. Der Großteil der User ist sich aber sicher: Falls die Musikerin so ihr Beziehungstief kompensiert, sei ihr das dennoch gegönnt!

Pete Davidson und Ariana GrandeElder Ordonez / SplashNews.com
Pete Davidson und Ariana Grande
Ariana Grande bei den Billboard Music Awards 2018 in Las VegasGetty Images
Ariana Grande bei den Billboard Music Awards 2018 in Las Vegas
Ariana Grande, MusikerinMEGA
Ariana Grande, Musikerin
Glaubt ihr, dass Ari so ihre Liebespleite kompensiert?486 Stimmen
299
Klar, das ist doch eine super Ablenkung!
187
Nein, denn so ein Vertrag wird nicht über Nacht unterschrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de