Im britischen Königshaus gibt es in diesen Tagen immer wieder Anlass zur Freude! Am vergangenen Freitag gab Prinzessin Eugenie (28) ihrem Verlobten Jack Brooksbank (32) das Jawort. Am Montag verkündeten Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) dann schließlich, dass sie zum ersten Mal Nachwuchs erwarten. Und nun kann sich auch noch Herzogin Kate (36) ganz besonders freuen, denn sie ist zum ersten Mal Tante geworden. Schwester Pippa Middleton (35) hat ein gesundes Kind zur Welt gebracht!

Schon am Montag wurde Pippa in den Lindo Wing des St Mary's Hospitals in London eingeliefert, ihr Ehemann James Matthews (43) war bei ihr. Nun berichtete Daily Mail: Die kleine Schwester von Herzogin Kate ist Mutter eines gesunden Jungen geworden! Am Montag um 13.58 Uhr wurde der Knirps geboren und somit nur wenige Stunden, nachdem seine Mutter ins Krankenhaus kam. Der Kleine wog bei seiner Geburt 3.880 Gramm und brachte somit ein völlig gesundes Gewicht auf die Waage.

Er ist das erste Kind für Pippa und den schwerreichen Hedgefund-Manager. Das Paar hatte im Mai 2017 geheiratet. Bis vor wenigen Tagen fuhr die hochschwangere Pippa noch topfit mit dem Fahrrad durch London. Am Freitag war sie außerdem sogar noch bei der Hochzeit von Eugenie.

James Matthews und Pippa Middleton auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank
Getty Images
James Matthews und Pippa Middleton auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank
Herzogin Kate und Pippa Middleton bei der Hochzeit im April 2011
Getty Images
Herzogin Kate und Pippa Middleton bei der Hochzeit im April 2011
James Matthews und Pippa Middleton auf Prinz Louis' Taufe
Dominic Lipinski - WPA Pool/Getty Images
James Matthews und Pippa Middleton auf Prinz Louis' Taufe
Seid ihr schon auf den Namen gespannt?4524 Stimmen
3581
Ja, total!
943
Nein. Mir egal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de