Bei Fuller House ist Candace Cameron Bure (42) in ihrer Rolle D.J. stets auf der Suche nach der ganz großen Liebe. Nachdem ihr geliebter Mann verstorben war und sie mit den drei gemeinsamen Kindern zurückgelassen hatte, wollte es mit den Männern einfach nicht mehr so richtig klappen. Im Privatleben sieht es bei Candace jedoch deutlich besser aus: Über zwei Jahrzehnte ist die Schauspielerin jetzt schon verheiratet – und das nicht ohne Grund!

Die hübsche Blondine hat ein ganz simples Rezept für die Ehe, an das sie und Gatte Valeri sich seit nunmehr 22 Jahren halten: "Du musst dich einfach reinhängen und dranbleiben", verriet die 42-Jährige jetzt im Interview mit Us Weekly. Dabei sehen sich die TV-Schönheit und der ehemalige Profi-Hockeyspieler gar nicht so häufig – was dem Paar ebenfalls in die Karten spiele: "Wir sind oft voneinander getrennt, weil ich viel reise, das ist das Geheimnis! Wenn man voneinander getrennt ist, schlägt das Herz noch doller füreinander."

Doch auch der Glaube an Gott ist ein Grund für den Erfolg von Candace und Valeris Bund fürs Leben: "Die Wahrheit ist, dass Jesus für uns eine große Rolle spielt, die Bibel im Allgemeinen", beteuerte sie neulich gegenüber People.

Candace Cameron Bure als D.J. Tanner-Fuller mit ihren SöhnenMichael Yarish/Netflix
Candace Cameron Bure als D.J. Tanner-Fuller mit ihren Söhnen
Candace Cameron Bure und Valeri Bure auf einer Cocktailparty in Washington DCLarry Busacca/Getty Images for Time and People
Candace Cameron Bure und Valeri Bure auf einer Cocktailparty in Washington DC
Candace Cameron Bure bei den Teen Choice Awards 2016Jen Lowery / Splash News
Candace Cameron Bure bei den Teen Choice Awards 2016
Findet ihr Candaces Geheimrezept für die Ehe nützlich?492 Stimmen
350
Ja. Sehr sogar!
142
Nein. Was ein Quatsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de