Sie wollte eigentlich nur helfen! Heute Abend kommt es bei GZSZ zum großen Show-Down. Seit Wochen versuchen Soap-Urgestein und Fiesling Jo Gerner (Wolfgang Bahro, 58) und Sascha Keller (Aaron Thiesse, 38), sich gegenseitig zu eliminieren – bisher allerdings erfolglos. Zuletzt geriet auch Jos geliebte Enkelin Sunny (Valentina Pahde, 24) in die Schusslinie und wurde in einen schweren Autounfall mit Sascha verwickelt. Nach einer Verfolgungsjagd erlebt Sunny einen wahren Albtraum!

Die Story: Der Kontrahent von Sunnys Großvater, Sascha, wird bei dem Crash eingeklemmt und schwer verletzt, während Sunny selbst nichts passiert. Wie RTL in einem kurzen Vorschau-Clip zeigt, missglückt ihr Rettungsversuch, da sie plötzlich von Sasha angegriffen wird. Sunny rennt in Panik davon, wählt trotz Attacke den Notruf, der Wagen explodiert. Ob der Ganove den Serientod stirbt, ist nicht klar.

Dafür steht fest: Die Daily-Zuschauer erwartet ziemlich viel Action, über die Dreharbeiten hatte sich auch Schauspielerin Valentina im Vorfeld gefreut. Die Storyline ist aber nicht nur spannend, sondern war für die 24-Jährige sicher auch eine emotionale Herausforderung. Denn im Vorschau-Video zur aktuellen Folge ist sie vollkommen aufgelöst zu sehen, die Tränen laufen ihr über das Gesicht. Daraufhin sucht Sunny Trost bei ihrem Ex Chris (Eric Stehfest, 29).

Jo Gerner (Wolfgang Bahro) und Sunny (Valentina Pahde) bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Jo Gerner (Wolfgang Bahro) und Sunny (Valentina Pahde) bei GZSZ
Valentina Pahde, Sunny-Darstellerin bei GZSZMG RTL D / Bernd Jaworek
Valentina Pahde, Sunny-Darstellerin bei GZSZ
Valentina Pahde und Eric Stehfest bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Valentina Pahde und Eric Stehfest bei GZSZ
Überlebt Keller die Explosion?2575 Stimmen
1338
Nein, wie soll das gehen?
1237
Ja! Irgendwie konnte er sich sicher retten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de