Oh, là, là! Cardi B (26) zeigt mal wieder, was sie hat! Die Rapperin ist erst in diesem Sommer zum ersten Mal Mutter geworden. Frust wegen ihres After-Baby-Bodys kennt Cardi aber offenbar nicht. Nur drei Monate nach der Geburt der kleinen Kulture Kiari war die Neu-Mama sämtlichen Babyspeck schon wieder los und stellt das mit ihren sexy Outfits auch nur allzu gerne unter Beweis. Ihr neuester Look ist so knapp, dass Cardi fast einen Nippelblitzer riskiert hätte!

Bei dem "Powerhouse 2018"-Konzert in New Jersey sorgte die 26-Jährige jetzt für einen richtigen Hingucker. Ihr goldenes Fransen-Outfit und die orangefarbene Perücke allein hätten der "I Like It"-Interpretin schon ein ordentliches Blitzlichtgewitter garantiert. Für den totalen Wow-Effekt sorgte allerdings ihr trägerloser Gold-BH – der fast aus allen Nähten geplatzt wäre! In dem Mini-Bustier – das mehrere Nummern zu klein zu sein scheint – lässt Cardi ziemlich tief blicken.

Als Cardi dann später mit ihren Kollegen Pardison Fontaine und SZA (28) die Bühne stürmte, grenzte die Spannkraft ihres BHs dann aber endgültig an ein Wunder. Trotz ihrer heftigen Tanzeinlagen blieb nämlich alles, wo es sein sollte. Auf der Bühne befand Cardi sich dann mit ihrem Quetsch-Look allerdings auch in bester Gesellschaft. Sängerin SZA sparte bei ihrem Bikini-Oberteil schließlich auch am Stoff.

Cardi B beim "Powerhouse 2018"-KonzertGetty Images
Cardi B beim "Powerhouse 2018"-Konzert
Cardi B bei einem Konzert in New JerseyGetty Images
Cardi B bei einem Konzert in New Jersey
SZA bei einem Konzert in New JerseyGetty Images
SZA bei einem Konzert in New Jersey
Was haltet ihr von Cardis Outfit?173 Stimmen
54
Toll, sieht echt heiß aus!
119
Eine Nummer größer wäre besser gewesen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de