Vor mehr als vier Jahren feierte Lea Marlen Woitack (31) ihren Einstand bei GZSZ und verzauberte als Sophie Lindh erst Jo Gerner (Wolfgang Bahro, 58), dann Leon Moreno (Daniel Fehlow, 43) und aktuell Jonas Seefeld (Felix van Deventer, 22). Im kommenden Frühjahr verabschiedet sich die 31-Jährige von ihrer Serienrolle und steigt aus dem beliebten TV-Format aus. Nach dieser überraschenden Nachricht erhielt Lea nun liebe Worte von ihren Fans und ist einfach nur sprachlos!

Auf ihrem Instagram-Account wünschte die Schauspielerin ihren Followern nicht nur ein schönes Wochenende, sondern richtete sich auch direkt an ihre Community: "Danke euch allen für eure lieben Kommentare, das bedeutet mir sehr viel. Es ist toll, so viel Zuspruch und gute Wünsche zu bekommen. Ihr seid die besten." Auch von ihren Kollegen wird die gebürtige Hannoveranerin bereits vermisst.

Nach eigenen Angaben möchte sich Lea in Zukunft auf neue Projekte konzentrieren und verabschiedet sich daher mit einem lachenden und einem weinenden Auge aus der Serie. Die Macher des Daily-Formats haben bereits versprochen, dass sie das Ende von Sophie emotional und spannend gestalten wollen. Ein Serientod scheint damit wohl ausgeschlossen oder was meint ihr? Stimmt in der Umfrage ab!

Lea Marlen Woitack, deutsche SchauspielerinMG RTL D / Sebastian Geyer
Lea Marlen Woitack, deutsche Schauspielerin
Lea Marlen Woitack, SchauspielerinInstagram / leawoitack.official
Lea Marlen Woitack, Schauspielerin
Felix van Deventer und Lea Marlen Woitack in PotsdamInstagram / leawoitack.official
Felix van Deventer und Lea Marlen Woitack in Potsdam
Niklas Osterloh, deutscher SchauspielerMG RTL D / Sebastian Geyer
Niklas Osterloh, deutscher Schauspieler
Stirbt Lea alias Sophie den Serientod?760 Stimmen
685
Nein, sie wagt einen Neuanfang in einer anderen Stadt.
75
Das wäre auf jeden Fall spannend und emotional.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de