Jede gemeinsame Minute soll genutzt werden! Am Donnerstag hat Jersey Shore-Star Mike "The Situation" Sorrentino (37) seiner Jugendliebe Lauren Pesce endlich den Ehering an den Finger gesteckt. Doch von der unbeschwerten Honeymoon-Phase können die Turteltauben aktuell wohl nur träumen: Den frischgebackenen Ehemann erwarten wegen Steuerhinterziehung bald acht Monate Knast. Doch seine Liebste lässt sich davon nicht abhalten und plant schon fleißig Nachwuchs mit dem Reality-Star!

Das gab die Blondine stolz einen Tag vor ihrer Hochzeit auf Instagram bekannt: "Heute heirate ich meinen besten Freund, meinen Seelenverwandten, ohne dich wäre ich nicht komplett. Ich liebe dich für immer. Jetzt ist die Zeit, ein Baby zu machen!" Was ihr Schatz wohl von dem Vorhaben hält, ein Kind zu zeugen, wenn ihm bald fast ein Dreivierteljahr hinter Gittern blüht? Auf seinem Insta-Profil postete er zumindest die ziemlich optimistischen Zeilen: "Zusammen als Team können wir alles schaffen."

Seine Zeit im Gefängnis muss der 37-Jährige Anfang 2019 antreten. Nach der Haftstrafe erwarten die TV-Bekanntheit zudem noch zwei Jahre auf Bewährung, sowie 500 Stunden gemeinnützige Arbeit. Den Schadensersatz von rund 124.000 US-Dollar hat Mike bereits gezahlt.

Lauren Pesce und ihr Ehemann Mike SorrentinoInstagram / lauren_pesce
Lauren Pesce und ihr Ehemann Mike Sorrentino
Mike Sorrentino und Lauren PesceFayesVision/WENN.com
Mike Sorrentino und Lauren Pesce
Mike Sorrentino, Reality-TV-StarWENN
Mike Sorrentino, Reality-TV-Star
Was haltet ihr von Laurens Plan, vor Mikes Haftantritt noch ein Baby zu zeugen?249 Stimmen
109
Gut durchdacht! Wenn sie jetzt schwanger wird, ist Mike bei der Geburt wieder aus dem Knast.
140
Völlig unverantwortlich und unverständlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de