Vanessa Mai (26) und ihr Liebster Andreas Ferber genießen derzeit Flitterwochen wie aus dem Bilderbuch! Bereits über ein Jahr ist die Schlagersängerin mit ihrem Manager und langjährigen Freund verheiratet – im Juni 2017 gaben sie sich vor nur 30 Gästen in einer Kapelle auf Mallorca das Jawort. Wegen ihres vollen Terminkalenders konnte der gemeinsame Turtel-Urlaub aber erst jetzt stattfinden: Auf den Malediven angekommen geriet die 26-Jährige nun förmlich ins Schwärmen!

Am meisten genießen die beiden an ihrer romantischen Hochzeitsreise die gemeinsame Freizeit, wie Vanessa gegenüber Bild verriet: "Allein, dass Andreas und ich hier die Zeit haben, um einfach nur am Strand zu spazieren oder auch mal eine Runde Jetski zu fahren, das genieße ich sehr!" Deshalb stehe Entschleunigung auch ganz oben auf dem Tagesprogramm des Paares. Immerhin wird die "Regenbogen"-Interpretin nach ihrer Auszeit auch sofort wieder in Berlin auf der Bühne stehen. "Dieses Mal allerdings so erholt wie nie zuvor", ist sich die gebürtige Aspacherin sicher.

Doch nicht nur die Zweisamkeit ist für die Wor­k­a­ho­lics das Größte – auch Land und Leute finden sie faszinierend. Unter anderem habe der Stiefsohn von Andrea Berg (52) am ersten Abend ein Candle-Light-Dinner arrangiert, bei dem sie gleich noch ihre Fremdsprachenkenntnisse erweitern konnten: "So hatten wir sofort ein sehr freundschaftliches Verhältnis zu vielen Mitarbeitern hier und lernen seitdem jeden Abend ein neues Wort auf Dhivehi – das erste Wort war Loabi und heißt Liebe."

Vanessa Mai während ihrer Flitterwochen auf den Malediven
Instagram / vanessa.mai
Vanessa Mai während ihrer Flitterwochen auf den Malediven
Vanessa Mai, Schlagersängerin
Instagram / vanessa.mai
Vanessa Mai, Schlagersängerin
Vanessa Mai und Andreas Ferber
Patrick Hoffmann/WENN.com
Vanessa Mai und Andreas Ferber
Hättet ihr gedacht, dass Vanessa Mai und ihr Andreas sich so eine Luxus-Hochzeitsreise gönnen?447 Stimmen
403
Auf jeden Fall – die beiden haben sich das auch wirklich verdient!
44
Eher nicht! Ich dachte, dass sie sich eine weniger pompöse Auszeit nehmen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de