In Los Angeles herrscht derzeit der absolute Ausnahmezustand: Seit über einer Woche halten Waldbrände die Einwohner der kalifornischen Metropole in Atem. Tausende haben bereits ihre Häuser verloren, während die gesamte Gemeinde in Angst lebt. Mitten in der großen Feuer-Panik fanden am Sonntagabend die People's Choice Awards statt – und wie Mode-Blogger Riccardo Simonetti (25) berichtet, sei selbst auf dem roten Teppich die Furcht der Menschen zu spüren gewesen!

Im Promiflash-Interview erzählt der Influencer: "In Los Angeles hat jeder Angst gehabt und alle waren total panisch. Gerade auf so einem Red-Carpet-Event merkt man das bei den Leuten, die eigentlich total entspannt sind und Glamour lieben!" Die anwesenden Redner seien alle bemüht gewesen, in ihren Ansprachen auf die Katastrophe aufmerksam zu machen: "Es war schon schön zu sehen, dass, obwohl so viel Reichtum und Oberflächlichkeit an so einem Abend natürlich eine Rolle spielt, die Leute trotzdem versuchen, irgendwie zu sagen: 'Hey, wir versuchen auch an die Leute zu denken, die jetzt nicht so ein glamouröses Leben haben und die wirklich unter den Folgen des Feuers leiden.' Das war sehr, sehr inspirierend."

Neben zahlreichen US-Celebrities sind auch deutsche Promis von der brennenden Verwüstung heimgesucht worden: Die Villa von Moderations-Urgestein Thomas Gottschalk (68) wurde von den Flammen verschlungen. Dana Schweigers (50) Anwesen hingegen ist verschont geblieben, so dass die Ex von Till Schweiger mit Tochter Emma (16) bereits zurückkehren konnte.

Gerard Butler 2019 in Kalifornien
Getty Images
Gerard Butler 2019 in Kalifornien
Til und Dana Schweiger im Juli 2004 in München
Getty Images
Til und Dana Schweiger im Juli 2004 in München
Dana und Emma Schweiger
Getty Images
Dana und Emma Schweiger
Hättet ihr gedacht, dass das Feuer den Menschen so auf die Stimmung schlägt?208 Stimmen
203
Natürlich! Die Leute dort haben einfach riesige Angst.
5
Ein wenig, aber dieses Ausmaß hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de