Diesen Abend wird Jada Pinkett-Smith (47) nie vergessen! Die Film-Beauty hatte nicht immer so ein Liebesglück wie mit ihrem Kollegen Will Smith (50), mit dem sie schon über 20 Jahre verheiratet ist. Obwohl sie bereits die eine oder andere Ehekrise meistern mussten, gelten sie als absolutes Hollywood-Traumpaar. Ein früheres Erlebnis könnte aus einem Albtraum stammen: Ein Ex-Lover jagte Jada so große Angst ein, dass sie sich mit einem Messer schützen musste!

In der US-Show Red Table Talk erinnert sich die 47-Jährige an den unangenehmen Vorfall. Nach einem Restaurantbesuch geriet sie in einen Streit mit ihrem damaligen Freund. Ihr Begleiter sei viel zu betrunken gewesen, um sich hinters Steuer zu setzen. Trotzdem habe er darauf bestanden, selbst zu fahren. "Im Auto wurde er auf einmal sehr aggressiv. Zum Glück wusste ich, wo wir uns befanden und wie ich aus dem Auto komme, um selbst nach Hause zu laufen. Ich bin regelrecht zu unserer Wohnung gerannt. Ich hab sogar meine Schuhe ausgezogen", schildert Jada das Drama. Sie habe so große Angst vor dem Mann gehabt, dass sie sich in der Küche mit einem Messer bewaffnete, um sich im Notfall verteidigen zu können – zum Glück kam sie jedoch nicht in diese Lage!

In den vergangenen Wochen sprach Jada immer wieder über ihre Beziehungen vor ihrer Ehe mit Will. Sie ließ sich auch zu der Offenbarung hinreißen, dass sie einen Kollegen ihres heutigen Mannes datete. Demnach hatte sie mit keinem Geringeren als Alfonso Ribeiro (47) – dem Sitcom-Star aus Der Prinz von Bel-Air – ein Rendezvous gehabt.

Travis Scott und Kylie Jenner im Mai 2018
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner im Mai 2018
Jada Pinkett Smith und Will Smith im Mai 2019
Getty Images
Jada Pinkett Smith und Will Smith im Mai 2019
Trey Smith, Willow Smith, Jada Pinkett Smith und Will Smith im Mai 2019
Getty Images
Trey Smith, Willow Smith, Jada Pinkett Smith und Will Smith im Mai 2019
Wie findet ihr es, dass Jada so offen über ihr Erlebnis spricht?117 Stimmen
102
Toll, damit macht sie anderen Mut!
15
Daneben, so etwas sollte sie für sich behalten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de