Was für ein Liebes-Chaos hinter den Kulissen der Kult-Sitcom Der Prinz von Bel-Air. Dabei gelten das Gesicht der Serie, Hollywood-Star Will Smith (50), und seine Ehefrau Jada Pinkett-Smith (47) als eingespielte Einheit der Traumfabrik. Vor mittlerweile 21 Jahren läuteten die Hochzeitsglocken für das Schauspieler-Pärchen. Sohn Jaden (20) und die bald volljährige Tochter Willow (17) machten das gemeinsame Familien-Glück perfekt. Nun ließ Jada in ihrer eigenen Show eine pikante Bombe platzen – vor ihrer Beziehung mit Will hatte sie ein Date mit seinem Co-Star Alfonso Ribeiro (47).

In dem Online-Format Red Table Talk erklärten Will und Jada ihrer Tochter, wie sie Anfang der Neunzigerjahre miteinander anbandelten. Damals war die 47-Jährige nämlich selber Teil einer angesagten Sitcom. In "A Diffrent World" performte sie unter anderem an der Seite ihres Schulfreundes und der späteren Rap-Legende 2Pac (✝25). Die zierliche Schönheit war Will durch ihre Rolle ins Auge gefallen. Alfonso kannte Jada bereits, weshalb er ihn um Kuppelhilfe bat. Doch die hatte noch eine Randnotiz parat: "Ich glaube, dass ich Alfonso gedatet habe. Ich glaube, dass ich ein einziges Date mit ihm hatte. Meine Erinnerung ist... Ich hab damals eine Menge Leute getroffen." Durch die frühere Dating-Freude seiner Ehefrau drohte er damit die Talk-Runde zu verlassen – im Scherz versteht sich.

Trotz der gemeinsamen Vergangenheit mit Jada herrscht zwischen dem einstigen Serien-Duo Harmonie. Kürzlich feierten die beiden eine kleine Reunion, was sie auf Instagram festhielten. Unter dem Schnappschuss postete Will: "Einer meiner liebsten Leute hier auf diesem verdammten Planeten."

Jada Pinkett-Smith und Will Smith bei ihrer Hochzeit im Jahr 1997Instagram / willsmith
Jada Pinkett-Smith und Will Smith bei ihrer Hochzeit im Jahr 1997
Jada Pinkett-Smith und Will Smith mit ihren Kindern Jaden und WillowRandy Shropshire/Getty Images for Environmental Media Association
Jada Pinkett-Smith und Will Smith mit ihren Kindern Jaden und Willow
Will Smith und Alfonso Ribeiro bei der Filmpremiere von "Seven Pounds" in Westwood/KalifornienGetty Images
Will Smith und Alfonso Ribeiro bei der Filmpremiere von "Seven Pounds" in Westwood/Kalifornien
Wie findet ihr Jadas Talk-Show?163 Stimmen
133
Großartig! Den ehrlichen Umgang mit den Gästen bewundere ich.
30
Zu extrem! Manche Themen sollten nicht öffentlich besprochen werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de