Die Moderatorin Nazan Eckes (42) tritt immer kürzer! Sie gehört seit 1999 zu den beliebtesten Gesichtern des TV-Senders RTL, doch in den letzten Jahren wurde es immer stiller um die beliebte Schönheit mit türkischen Wurzeln. Das liegt hauptsächlich daran, dass sich das Model immer mehr ihren familiären Aufgaben widmet. Mit zwei Söhnen hat sie immerhin alle Hände voll zu tun. Doch plant Nazan sogar noch weiteren Nachwuchs?!

Gemeinsam mit ihrem Mann Julian Khol (38) hat die ehemalige “Let’s Dance”-Frontfrau zwei Söhne, die das Paar in Köln großzieht. Wie Nazan jetzt im Interview mit T-Online verriet, eine ganz schön große Aufgabe, für die man einfach bereit sein muss: "Es ist sehr viel Organisation. Man muss wahnsinnig viel planen und auf viele Sachen auch verzichten. Ich mache nicht mehr so viele Jobs oder Events, wie früher." Und obwohl sie sich immer auch noch ein Mädchen gewünscht habe, sei die Familienplanung für sie nun abgeschlossen.

Der österreichische Künstler und die Ex-Gastgeberin von “Formel Exclusiv” heirateten 2012. Zwei Jahre später kam Lounis zur Welt, dicht gefolgt von Sohn Ilyas 2016. Das Familienleben hat viele Veränderungen für Nazan gebracht, die sie alle sehr zu schätzen wisse: "Man probiert komische Spielsachen aus, lernt neue Superhelden kennen, also alles ändert sich."

Nazan Eckes auf einem Event von RTLGetty Images
Nazan Eckes auf einem Event von RTL
Nazan Eckes, Julian Khol und ihre Söhne Lounis und Ilyas an Halloween 2018Instagram / eckes.nazan
Nazan Eckes, Julian Khol und ihre Söhne Lounis und Ilyas an Halloween 2018
Nazan Eckes beim RTL-Spendenmarathon 2018Christoph Hardt / Future Image / Action Press
Nazan Eckes beim RTL-Spendenmarathon 2018
Glaubt ihr Nazan, dass sie keine Kinder mehr will?923 Stimmen
650
Ja, klar. Warum sollte sie das sonst behaupten?
273
Nein, ich glaube, sie würde ein Mädchen schon noch gerne haben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de