War Chethrin Schulzes (26) Promi Big Brother-Flirt etwa nur gespielt? Zwischen der ehemaligen Love Island-Kandidatin und Bachelor Daniel Völz (33) schien es im TV-Knast heftig zu funken. Aus dem Container-Pärchen wurde zwar nichts, mittlerweile ist die Blondine allerdings an einen unbekannten Mann glücklich vergeben – und das wohl schon eine ganze Zeit lang. War Chethrin also während "Promi Big Brother" schon längst in festen Händen?

In ihrer Instagram-Story verrät die 26-Jährige, dass sie mit ihrer neuen Romanze schon relativ lange glücklich ist. Dabei startete sie doch erst im August die Flirt-Offensive mit dem TV-Junggesellen. Chethrin gibt aber gleich Entwarnung: "Es geht halt schon eine Weile, aber noch nicht so lange, dass ich irgendwen angelogen habe, fremdgegangen bin oder irgendwas", erklärte sie ihren Followern. Aber was heißt für die Beauty "eine Weile"? Immerhin verriet sie im Promiflash-Interview vor acht Wochen noch, dass sie Daniel gerne näher kennenlernen möchte.

Auf die Antwort auf diese Frage müssen sich Chethrins Fans aber wohl noch ein bisschen gedulden. "Wenn die Zeit dann kommt, werde ich auch sagen, in welchem Zeitraum das ungefähr entstanden ist, wie wir uns kennengelernt haben", verspricht sie im Netz.

Daniel Völz, Bachelor 2018P.Hoffmann/WENN.com
Daniel Völz, Bachelor 2018
Chethrin Schulze und Daniel Völz bei "Promi Big Brother"Schürmann, Sascha / ActionPress
Chethrin Schulze und Daniel Völz bei "Promi Big Brother"
Chethrin Schulze und ihr neuer Freund auf dem Weihnachtsmarkt in BochumInstagram / chethrin_official
Chethrin Schulze und ihr neuer Freund auf dem Weihnachtsmarkt in Bochum
Glaubt ihr, dass Chethrin schon bei "Promi Big Brother" vergeben war?1471 Stimmen
553
Ja, sonst passt das doch zeitlich alles gar nicht!
918
Nein, sie hat ihren Freund bestimmt kurz nach "Promi Big Brother" kennengelernt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de