Nach zehn Jahren: Arjen Robben hört bei Bayern München aufGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach zehn Jahren: Arjen Robben hört bei Bayern München auf

- Promiflash Redaktion

Nach dieser Saison ist für Arjen Robben (34) Schluss – zumindest bei seinem Verein! Seit seinem 20. Lebensjahr mauserte sich der Niederländer zu einem der erfolgreichsten Fußballer seiner Zeit. 2009 wurde er defensiver Mittelfeld-Akteur beim FC Bayern München, wo er sich mit seiner erfolgreichen Zusammenarbeit mit Teamkollege Franck Ribéry (35) einen großen Namen machte. Jetzt bricht eine neue Zeit an: Arjen hängt seine Karriere beim Bundesligisten an den Nagel!

Wie Omnisport berichtet, gab der Kicker diese Nachricht am Sonntag während eines Besuchs des Fanclubs "Bayernfreunde Tegernseer Tal" bekannt: "Das ist mein letztes Jahr beim FC Bayern. Es waren zehn wundervolle Jahre. Und dann ist es auch gut", lautete seine knappe Ansage. Mit seinen 34 Jahren zählt der Stadion-Champ bereits zu den älteren Spielern des Rekordmeisters.

Der Präsident des Vereins, Uli Hoeneß (66), hatte schon Äußerungen gemacht, die Arjens Ausstieg andeuteten. Hättet ihr auch damit gerechnet? Stimmt ab in unserer Umfrage!

Rafael van der Vaart und Arjen Robben im November 2013 in Genk
Getty Images
Rafael van der Vaart und Arjen Robben im November 2013 in Genk
Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger 2011
Getty Images
Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger 2011
Uli Hoeneß bei der Beerdigung von Rudi Assauer, 2019
Getty Images
Uli Hoeneß bei der Beerdigung von Rudi Assauer, 2019
Hättet ihr damit gerechnet, dass Robben aussteigt?
597
361


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de