Was für ein mutiges Fashion-Statement von Victoria Justice (25)! Die einstige Disney-Schauspielerin besuchte am Samstag die amfAR Dance2Cure Gala in Los Angeles in einem besonders heißen Look. In einer transparenten Kreation des libanesischen Designers Georges Chakra trat sie vor die Fotografen. Aufsehen erregte dabei vor allem, was unter dem Kleid zu sehen war: Ihr Outfit ließ den Blick frei auf die Unterwäsche der 25-Jährigen.

Victorias Kleiderwahl wirkte auf den ersten Blick erst mal ganz brav: Das leicht ausgestellte, schwarze Kleid war mit großen Strasssteinen versehen, bedeckte das halbe Bein und der runde Ausschnitt lag direkt am Hals. Doch das Dress war komplett durchsichtig! Darunter deutlich zu sehen: ein schmales Bandeau-Top und eine High-Waist-Panty. Silber glitzernde Riemchen-Heels sowie silberglänzender Schmuck machten den Look perfekt. Bei der Gala wurde dem ehemaligen “Victorious”-Star außerdem eine besondere Ehre zuteil: Sie war die Co-Vorsitzende der Veranstaltung.

Zu einem anderen Event wurde Victoria allerdings nicht eingeladen: dem “thank u, next”-Musikvideodreh ihrer Ex-Nickelodeon-Kollegin Ariana Grande (25). Während viele Schauspieler des Casts der gemeinsamen Teen-Sitcom “Victorious” eine Reunion in Arianas nostalgischem Videoclip feierten, ist Victoria nicht darin zu sehen. Eine mögliche Erklärung: Nach dem Ende der Serie kamen Gerüchte auf, Ariana sei von der Hauptdarstellerin gemobbt worden.

Victoria Justice bei der amfAR Gala in Los AngelesGetty Images
Victoria Justice bei der amfAR Gala in Los Angeles
Victoria Justice im Dezember 2018Splash News
Victoria Justice im Dezember 2018
Victoria Justice bei der Gay Pride Parade in New York im Juni 2018Splash News
Victoria Justice bei der Gay Pride Parade in New York im Juni 2018
Was haltet ihr von Victoria Justice' Outfit?405 Stimmen
333
Voll super! Sie kann es ja tragen.
72
Überhaupt nicht mein Geschmack. Das finde ich schon etwas zu sehr gewagt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de