Die Gerüchte um Nachwuchs bei Gwen Stefani (49) und Blake Shelton (42) verdichten sich. Schon lange hoffen Fans auf eine Hochzeit der Musiker, doch damit haben sie es offenbar nicht so eilig. Erst kürzlich hieß es zudem, die Dreifach-Mama und ihr Freund wünschen sich sehnlichst Nachwuchs und wollen mithilfe einer Leihmutter gemeinsam Eltern werden. Nun sollen sie sich allerdings entschieden haben, ein Waisenkind zu adoptieren.

Das Globe Magazine bezieht sich auf einen Insider, der wisse, dass sie bereits mit dem Adoptionsprozess begonnen hätten. Angeblich werde ein zweijähriges Mädchen bei ihnen ein neues Zuhause finden – Gwen hat schon ihre Kids Kingston (12), Zuma (10) und Apollo Bowie Flynn Rossdale (4). "Sie planen, sie nach Neujahr zu einem permanenten Mitglied ihrer Familie zu machen. Sie können es nicht abwarten, sie in ihr Zuhause zu holen", behauptet die Quelle.

Eine Adoption käme nicht von ungefähr, denn Gwen und Blake haben schon einiges durch: "Nach drei künstlichen Befruchtungen wollte Gwen ihrem Körper das nicht noch einmal antun. Sie hatte auch eine Leihmutter in Erwägung gezogen, es sich dann aber anders überlegt."

Gwen Stefani und Blake Shelton in Las Vegas 2018Ethan Miller/Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton in Las Vegas 2018
Gwen Stefani und ihre Söhne Zuma, Apollo und Kingston bei der Moschino-FashionshowMatt Winkelmeyer/Getty Images for Moschino
Gwen Stefani und ihre Söhne Zuma, Apollo und Kingston bei der Moschino-Fashionshow
Blake Shelton und Gwen Stefani bei der "Glamour Women of the Year 2016"-Dinner-PartyRachel Murray/Getty Images for Glamour
Blake Shelton und Gwen Stefani bei der "Glamour Women of the Year 2016"-Dinner-Party
Glaubt ihr, dass Gwen und Blake wirklich ein Kind adoptieren?190 Stimmen
164
Ja, da ist bestimmt was dran
26
Nein, das sind nur Gerüchte


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de