Geschwister sind oft für dasselbe zu begeistern, zumindest wenn zwischen ihnen keine große Alterslücke klafft – auch die Kinder des britischen Königshauses sind da keine Ausnahme. Im Fall von Prinzessin Charlotte (3) und Prinz George (5), die beiden ältesten Kinder von Prinz William (36) und Herzogin Kate (36), ist das neueste gemeinsame Lieblingshobby, neben Pizzabacken und Spanischlernen, das Tanzen: Sie bekommen Unterricht an der Ballettschule.

Wie Insider aus dem royalen Kreis dem Magazin People berichteten, nehme die dreijährige Tochter von William und Kate bereits seit Monaten wöchentlich an einem privaten Ballettunterricht im Süden Londons teil. "Meine Tochter Charlotte liebt das Tanzen", sagte William stolz während einer Veranstaltung im März. Im Oktober verriet er außerdem, dass auch George diese Leidenschaft teile: "George tanzt ebenfalls. Er liebt es." Der Fünfjährige nimmt im Rahmen seines Unterrichts an der Londoner Privatschule Thomas’s Battersea Ballettunterricht.

Anfang Dezember begleitete die kleine Prinzessin ihre Mutter Kate zu einer Privatvorstellung des "Nussknackers" im Royal Opera House. Augenzeugen berichteten dem britischen Magazin, dass sich Charlotte sehr geduldig und aufmerksam das Stück angesehen habe. Ob sie auch Teil des Weihnachtsstücks gewesen ist, das ihr Kindergarten laut Daily Mail aufgeführt haben soll, ist bislang noch unklar.

Prinz William und Herzogin Kate mit ihrem Sohn George bei ihrer Ankunft in Neuseeland, 2014
Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate mit ihrem Sohn George bei ihrer Ankunft in Neuseeland, 2014
Prinz William mit Herzogin Kate und den Kids bei der Trooping the Colour Parade
Getty Images
Prinz William mit Herzogin Kate und den Kids bei der Trooping the Colour Parade
Herzogin Kate und Prinz William mit ihren Kindern Louis, George und Charlotte
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William mit ihren Kindern Louis, George und Charlotte
Glaubt ihr, sie werden noch lange Ballett mögen?324 Stimmen
201
Ja, das scheint schon eine große Leidenschaft
123
Nein, Kinder sind sehr sprunghaft


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de