Der Oasis-Zoff geht in die nächste Runde! Es gibt kaum ein Lagerfeuer, an dem nicht "Wonderwall" von der Band Oasis angestimmt wird. Während des gemeinsamen Singens dürfte wohl Harmonie herrschen, doch zwischen den Bandmitgliedern kracht es gewaltig. Vor allem die Brüder Noel (51) und Liam Gallagher (46) tragen ihre Streitigkeiten immer wieder in der Öffentlichkeit aus. Als Liam vor Kurzem den Wunsch nach einer Reunion der Band äußerte, schienen die Wogen wieder geglättet. Doch Pustekuchen: Bruder Noel teilt nun wieder kräftig aus!

Erst im Juli dieses Jahres äußerte Liam den Wunsch, die Band wieder zusammenzubringen und damit auch den Clinch zwischen den Brüdern zu beenden. Doch hat er seine Rechnung wohl nicht mit Noel gemacht. Dieser teilt nun im MOJO-Magazin gegen den jüngeren Bruder aus: "Liam möchte das für sein Ego tun – er hat noch nie einen Scheiß auf die Fans gegeben", stellt der 51-Jährige klar.

Immer wieder gerieten die Geschwister in der Vergangenheit aneinander. Als Noel im Jahr 2009 Oasis verließ, gab er gewisse andere Bandmitglieder als Grund an. Schon kurz darauf löste sich auch die Band auf, wobei Fans bis heute auf eine Wiedervereinigung hoffen. Angeheizt wurden die Hoffnungen durch kleine Versöhnungsversuche der Gallagher-Brüder, die aber bis heute nicht gefruchtet haben.

Noel Gallagher im November 2018
Splash News
Noel Gallagher im November 2018
Liam Gallagher beim iDays Festival in Mailand
Splash News
Liam Gallagher beim iDays Festival in Mailand
Oasis in Tokio 2005
WENN
Oasis in Tokio 2005
Glaubt ihr, dass es irgendwann doch wieder eine Oasis-Reunion geben wird?274 Stimmen
61
Ja, auf jeden Fall. Sie reißen sich noch mal zusammen.
213
Nein. Ich glaube, der Zug ist abgefahren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de