Mike Müllers Fan-Liebe ging wohl etwas zu weit! 2011 wollte der Straßenreiniger bei Deutschland sucht den Superstar musikalisch durchstarten. Mit seiner Performance des Backstreet Boys-Klassikers "All I have to give" hinterließ er bei der damaligen Jury rund um Dieter Bohlen (64), Fernanda Brandao (35) und Patrick Nuo (36) so großen Eindruck, dass er es in die Top 15 der Castingshow schaffte. Nun gerät der Hobbymusiker mit weniger glorreichen Taten in die Schlagzeilen: Er sitzt seit Freitag in U-Haft!

Während der Partie des 1. FC Köln gegen den VfL Bochum stritt sich Mike laut Bild mit einem Zuschauer. Die Auseinandersetzung hinter der Westtribüne eskalierte dermaßen, dass der 32-Jährige seinen Widersacher zu Boden schlug und gegen den Kopf trat. Das Opfer wurde bewusstlos und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Security-Angestellten nahmen den ehemaligen Castingshow-Teilnehmer daraufhin in Gewahrsam und übergaben ihn wenig später der Polizei. Seitdem befindet sich der Kölner, der bereits öfter polizeilich in Erscheinung getreten ist, in Untersuchungshaft – die Ermittlungen wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung sind bereits in vollem Gange.

In der gleichen Staffel wie Sarah (26) und Pietro Lombardi (26) hoffte Mike bei DSDS 2011 auf seinen großen musikalischen Durchbruch. Als er in der ersten Liveshow rausflog, sah er den Fehler jedoch nicht bei sich. "Seit den Malediven-Ausstrahlungen war mir klar: Das war's für mich. Ich kam so selten vor, dass sich die Zuschauer in der Liveshow nicht an mich erinnern konnten. Ich fühle mich echt verarscht", beschwerte er sich damals in einem Bravo-Interview.

Mike Müller, nahm 2011 bei DSDS teilActionPress / GREGOROWIUS, STEFAN
Mike Müller, nahm 2011 bei DSDS teil
Sarah und Pietro Lombardi bei DSDS im April 2011ActionPress / GREGOROWIUS, STEFAN
Sarah und Pietro Lombardi bei DSDS im April 2011
Mike Müller bei DSDS 2011ActionPress / GREGOROWIUS, STEFAN
Mike Müller bei DSDS 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de