Mit Songs wie "The Bad Touch" stürmte Bassist Evil Jared Hasselhoff (47) in den 90er Jahren mit seiner Band Bloodhound Gang die Charts. Doch nach ihrem letzten Album, das im Jahr 2015 erschienen war, zogen sich die Musiker zurück. Gemeinsame öffentliche Auftritte gab es seither keine mehr. Ob es jemals neue Musik der Kombo geben wird, verriet der Amerikaner in einem Interview mit Promiflash.

Bei der Nacktfußball-WM SexySoccer 2018 mit Micaela Schäfer (35) sprach Evil Jared im Promiflash-Interview Klartext. Er glaubt nicht mehr daran, dass die Rockband jeweils wieder gemeinsam auf der Bühne stehen wird. "Wir haben nie darüber gesprochen, wieder gemeinsam aufzutreten und zu singen. Wir wissen einfach alle, dass es vorbei ist", schilderte er seine Sicht der Dinge.

Der Kontakt zu seinen ehemaligen Bandmitgliedern bestehe allerdings auch nach all den Jahren weiterhin, verriet der 47-Jährige: "Wir gehen immer mal wieder gemeinsam zum Eishockey oder auch zu Basketballspielen", berichtete der geborene US-Amerikaner. Die Zeit, in der die Musiker krasse Shows vor einem Millionenpublikum ablieferten, sind aber offenbar endgültig vorbei.

Evil Jared Hasselhoff, BassistGetty Images
Evil Jared Hasselhoff, Bassist
Evil Jared beim Bloodhound Gang-Konzert in NickeldorfContrast/ActionPress
Evil Jared beim Bloodhound Gang-Konzert in Nickeldorf
Evil Jared Hasselhoff in Berlin 2014Timur Emek / Getty Images
Evil Jared Hasselhoff in Berlin 2014
Überrascht euch die Neuigkeit, dass es kein Comeback geben wird?273 Stimmen
117
Total! Ich hatte gehofft, dass sie doch noch mal zusammen auftreten.
156
Mir war das schon klar, die letzten Jahre hat man ja auch gar nichts mehr gehört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de