Mode-Fauxpas bei Melania Trump (48)? Die Ehefrau von US-Präsident Donald Trump (72) legt meist viel Wert auf eine elegante Garderobe. Für ihre Hingucker-Outfits erntet die gebürtige Slowenin allerdings auch hin und wieder heftige Kritik. Unter anderem kassierte sie im Herbst einen riesigen Shitstorm für einen Hut. Jetzt ist die First Lady scheinbar erneut in ein modisches Fettnäpfchen getreten: Hatte sie etwa keine Hose an?

Bei der Rückkehr von ihrer Reise zu den US-Truppen in Deutschland und im Irak stieg die 48-Jährige gemeinsam mit Trump aus dem Flugzeug – und präsentierte einen außergewöhnlichen Look. Beim ersten Blick auf die Bilder könnte man meinen, dass Melania auf Stoff an den Beinen komplett verzichtet hatte. Der Schein trügt allerdings: Bei genauerer Betrachtung erkennt man unter dem knappen grünen Mantel eine Lederhose, deren Farbe ihrem Hautton ähnelt. Auch ihre Schuhe hatte das ehemalige Model farblich auf die hautenge Hose abgestimmt.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag sorgte Melania im Irak mit ihrem Schuhwerk für Furore. Zu dem Treffen mit den Soldaten war die Präsidenten-Gattin in Kampfstiefeln der Marke Timberland erschienen – und erntete dafür ordentlich Kritik im Netz.

Donald und Melania Trump bei ihrer Rückkehr ins Weiße HausCNP via ZUMA Wire / Zuma Press
Donald und Melania Trump bei ihrer Rückkehr ins Weiße Haus
Donald und Melania Trump bei ihrer Rückkehr ins Weiße HausCNP via ZUMA Wire / Zuma Press
Donald und Melania Trump bei ihrer Rückkehr ins Weiße Haus
Donald und Melania Trump bei ihrer Rückkehr ins Weiße HausCNP via ZUMA Wire / Zuma Press
Donald und Melania Trump bei ihrer Rückkehr ins Weiße Haus
Wie findet ihr Melanias Outfit?1929 Stimmen
864
Ich finde es cool.
1065
Geht gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de