Will Kerry Katona (38) jetzt etwa im TV blankziehen? Die ehemalige Atomic Kitten-Sängerin ist nicht nur auf der Suche nach einem neuen Mann für sich. In der britischen TV-Kuppelshow "Celebs Go Dating" will die frisch geschiedene Single-Mom auch einen Papa für ihre fünf Kinder finden. Für dieses ehrgeizige Projekt hat sich die Ex-Sängerin auch ordentlich in Topform gebracht und reichlich abgespeckt. Jetzt ist sie so stolz auf ihren neuen durchtrainierten Körper, dass sie sogar ihre Brüste im Fernsehen auspacken will!

Wie die 38-Jährige während eines Interviews mit The Sun verriet, hätte sie zwar kein Problem damit, ihren Busen in die Kamera zu halten, gleichzeitig würde sie aber keinen der Dating-Kandidaten küssen. Denn vor allem Kerrys älteste Tochter, die 17-jährige Molly, hätte damit ein Problem: "Meine Molly sagte: 'Mum, mach ruhig die Show, aber wenn du jemandem deine Zunge in den Hals schiebst, rede ich nie wieder mit dir!'" Küssen ist also verboten – und ihren Kindern zuliebe will die Fünffachmama sich auch daran halten: "Die Kinder sind wegen meiner Vergangenheit oft genug unter Beschuss geraten. Ich würde ihnen das nicht antun – vor laufender Kamera. Ich habe aber nicht gesagt, dass ich meine Brüste nicht auspacken würde."

Nach drei Ehen und Trennungen, die zum Großteil auch in der Öffentlichkeit stattgefunden haben, betritt Kerry mit der Teilnahme an der Flirtshow nach eigenen Aussagen offenbar Neuland: "Ich habe dieses ganze Dating-Ding nie gemacht, ich habe die Männer bisher immer nur geheiratet", scherzt sie über ihre Vergangenheit.

Kerry Katona in London, November 2018Featureflash / ActionPress
Kerry Katona in London, November 2018
Liz McClarnon, Natasha Hamilton und Kerry Katona von Atomic KittenSplash News
Liz McClarnon, Natasha Hamilton und Kerry Katona von Atomic Kitten
Kerry Katona in LondonHewitt / SplashNews.com
Kerry Katona in London
Was haltet ihr von Kerrys Offenheit?98 Stimmen
45
Voll okay, wenn sie sich wohlfühlt!
53
Daneben, sie sollte mehr Rücksicht auf ihre Kids nehmen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de