Kim Kardashian (38) schwelgt in Erinnerungen. Seit 2014 ist der Keeping up with the Kardashians-Star mit Rapper Kanye West (41) verheiratet und immer noch total verliebt. Zum ersten Mal getroffen haben sich die beiden jedoch schon viele Jahre zuvor, wie sie nun offenbarte. An die ersten Momente mit ihrem Gatten erinnerte sich die 38-Jährige nun wieder zurück – und dabei plauderte sie auch aus, wie sie Kanyes Mutter kennenlernte!

Auf Twitter postete ein Fan einen Paparazzi-Schnappschuss vom 5. September 2007 – und dieser rief bei der dreifachen Mutter alte Erinnerungen hervor. Kim reagierte auf den Tweet und schrieb: "Fun Fact – auf diesem Bild war ich auf dem Weg, um Kanyes 'Good Life'-Performance bei den MTV Awards zu sehen." Kim und Kanye kannten sich zu diesem Zeitpunkt kaum, sie war nur eine Zuschauerin im Publikum. Doch Kim weiß noch ganz genau, dass sie am gleichen Abend auch Kanyes Mutter Donda traf. In einem People-Interview erklärte die Kurven-Queen, dass diese Begegnung wie ein erster Meilenstein in der Beziehung des Paares gewesen sei.

Dieser Moment ist auch aus einem anderen Grund etwas ganz Besonderes für Kim: Die Unternehmerin sollte nämlich keine Gelegenheit bekommen, ihre Schwiegermutter näher kennenzulernen. Kanyes Mutter starb nur zwei Monate nach diesem Treffen völlig überraschend im Alter von 58 Jahren an Herzversagen.

Kanye West und seine Mutter Donda West 2007 in Los AngelesGetty Images / Vince Bucci
Kanye West und seine Mutter Donda West 2007 in Los Angeles
Kanye West und Kim Kardashian 2016Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian 2016
Kanye West und Donda West bei der Grammy-Verleihung 2006Getty Images / Kevin Winter
Kanye West und Donda West bei der Grammy-Verleihung 2006
Könnt ihr verstehen, dass dieser Moment für Kim so besonders ist?483 Stimmen
439
Klar
44


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de