Fans des "Avengers"-Charakters Loki müssen jetzt sehr stark sein! Eigentlich sollte mit Start des neuen Disney-Streamingdienstes Disney+ auch eine Serie an den Start gehen, die sich komplett um den Bruder von Thor dreht. Ganz klar schien es, dass Tom Hiddleston (37) die Rolle des Loki übernehmen müsse – er gilt als Idealbesetzung für den zwiespältigen Charakter. Aber jetzt kommen Gerüchte auf, dass es doch ganz anders werden könnte: Möglicherweise wird Tom gar nicht die Hauptrolle übernehmen!

Charles Murphy von The Hashtag Show sei zu Ohren gekommen, dass nicht der erwachsene Loki im Mittelpunkt stehen könnte, sondern Kid Loki! Wer ihm das gesagt habe, hielt der Marvel-Experte geheim, eine weitere Bestätigung erhielt er ebenfalls nicht. Würde das Gerücht stimmen, könnte Tom trotzdem zu sehen sein. Beispielsweise als Erzähler, der sein Leben Revue passieren lässt. Auch ist denkbar, dass Loki stirbt – wie in den Comics – und als Kid Loki zurückkehrt. In dieser Version könnte in der Serie auch mit Zeitsprüngen gearbeitet werden.

Auch wenn dieser Twist Sinn macht, bleibt es nur ein Gerücht. Wie das Filmportal filmstarts.de findet, wäre die Serie ohne Tom ein zu hohes Risiko für Disney+. Zu beliebt sei er als Loki, zu sehr würden sich die Fans auf ihn freuen. Das neue Streaming-Portal würde also einige negative Reaktionen provozieren, wenn der 37-Jährige nicht mitspielt.

Tom Hiddleston in "The Avengers"Walt Disney Studios Motion Pictures/Courtesy Everett Collection
Tom Hiddleston in "The Avengers"
Tom Hiddleston, SchauspielerJesse Grant / Getty Images for AMC
Tom Hiddleston, Schauspieler
Tom Hiddleston beim Männerfinale in Wimbledon 2018GLYN KIRK/AFP/Getty Images
Tom Hiddleston beim Männerfinale in Wimbledon 2018
Könnt ihr euch einen anderen "Loki"-Darsteller vorstellen?378 Stimmen
36
Ja, es muss nicht unbedingt Tom sein.
342
Nein, absolut nicht. Wenn er den nicht spielt, schaue ich die Serie nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de