Zieht Barbara Schöneberger (44) etwa bald blank? Die Moderatorin bekommt schon seit Jahren immer wieder Angebote, sich für ein Playboy-Shooting auszuziehen. Bisher waren allerdings alle Versuche des Männermagazins, die schöne Blondine vor die Kamera und aus ihrer Kleidung zu bekommen, vergeblich. Könnte sich das jetzt etwa geändert haben? Barbara scheint einen Auftritt in dem Nacktmagazin nun tatsächlich in Betracht zu ziehen!

Auf einem Instagram-Pic präsentiert die Schauspielerin einen großen Blumenstrauß mit einer schönen Karte. Dieses aufmerksame Geschenk stammt vom Chefredakteur des Playboys – offensichtlich ein Versuch, Barbara doch noch einmal umzustimmen. Diese kleine Bestechung scheint sogar tatsächlich funktioniert zu haben. Zu ihrem Post schreibt die 44-Jährige nämlich: "Ich denke ernsthaft drüber nach!"

Einen besseren Zeitpunkt für einen Foto-Strip könnte sich der TV-Star wohl auch nicht aussuchen. Immerhin scheint die zweifache Mutter zurzeit in Topform zu sein. Vor einigen Monaten verriet sie ihren Followern sogar ein Diät-Geheimnis, um das sie ihre meisten weiblichen Follower wohl beneiden dürften: Sie nimmt im Schlaf ab!

Barbara Schöneberger, deutsche Moderatorin
Getty Images
Barbara Schöneberger, deutsche Moderatorin
Barbara Schöneberger beim Deutschen Fernsehpreis 2018
Getty Images
Barbara Schöneberger beim Deutschen Fernsehpreis 2018
Barbara Schöneberger beim Bayerischen Filmpreis 2018
Getty Images
Barbara Schöneberger beim Bayerischen Filmpreis 2018
Was würdet ihr zu einem Playboy-Shooting von Barbara sagen?458 Stimmen
256
Toll!
202
Lieber nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de