Ja, Wahnsinn! Diese Woche wurde bekannt, dass Schlager-Star Florian Silbereisen (37) auf der Brücke des Traumschiffs steht. Für viele Fans der Kult-Serie kam das überraschend. Richtet man den Blick nur wenige Jahre zurück, wirkt Florians Berufung zum Schiffskapitän gar nicht mehr so unvorhersehbar. Der 37-Jährige gastierte schon 2017 in der Kult-Serie als Jung-Offizier – und nutzte das Schauspiel um seine eigene Schlager-Truppe zu promoten!

In der Rolle des Florian Barner schaffte er es, sein Schlagertrio Klubbb3 auf die Bühne des Bordtheaters zu bringen. Die Musiker trällerten damals ihre Single "Du schaffst das schon" – allerdings nicht unter gewohntem Namen, sondern als "Florian und seine Jungs". Florian wird allerdings nicht mehr als Florian Barner auf die Mattscheibe zurückkehren, sondern als Schiffskapitän Max Prager. Ob Max Prager auch leidenschaftlicher Schlagerfan ist, bleibt abzuwarten.

In einer Stellungnahme ließ Heike Hempel, die stellvertretende Programmdirektorin des Senders, verlauten, dass Florian einer der interessantesten und beliebtesten Entertainer der jüngeren Generation sei. "Er setzt die von Wolfgang Rademann begründete Tradition fort, Fiktion und Entertainment auf dem Schiff zusammenzuführen", erklärte sie weiter

Florian Silbereisen und Andrea Berg in München
Getty Images
Florian Silbereisen und Andrea Berg in München
Florian Silbereisen im März 2015 in Magdeburg
Getty Images
Florian Silbereisen im März 2015 in Magdeburg
Würdet ihr euch über weitere Gesangseinlagen von Florian auf dem "Traumschiff" freuen?838 Stimmen
280
Total, ich bin großer Fan seiner Musik!
558
Nee, das hat dort nichts verloren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de