Werden sich Evelyn Burdecki (30) und Domenico De Cicco (35) wieder vertragen? In der Kuppelshow Bachelor in Paradise lernte sich das einstige Paar kennen und lieben, wenige Monate nach dem Ende der Sendung trennte es sich. Der Grund: Domenico und seine damalige Ex-Freundin erwarteten ein Kind, mittlerweile sind die beiden wieder zusammen. Im Dschungelcamp trafen die Ex-Turteltauben Evelyn und Domenico nun erneut aufeinander – zu einer Versöhnung kam es allerdings nicht, besser gesagt noch nicht! Denn Dschungel-Königin Evelyn ist offen für eine Aussprache!

Das offenbarte die 30-Jährige kurz nach ihrem Sieg bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" gegenüber Promiflash: "Ich bin kein nachtragender Mensch. Klar, wenn man sich bei mir entschuldigt oder eine Versöhnung möchte – meine Arme sind offen." Schließlich gehe jeder seinen eigenen Weg und sie fände es schön, wenn das Thema abgeschlossen wäre.

Doch auch ohne Aussprache richtet das Reality-Blondchen seinen Blick nach vorn. "Ich gehe mit zwei Gewinnen nach Hause. Zum einen mit dem Geld, aber vor allem habe ich mein Leben gewonnen", sagte Evelyn. Denn sie wisse jetzt, was sie mit ihrem Leben anfangen soll.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Evelyn Burdecki und Domenico De Cicco im Dschungelcamp 2019MG RTL D
Evelyn Burdecki und Domenico De Cicco im Dschungelcamp 2019
Evelyn Burdecki und Domenico De Cicco im Dschungelcamp 2019MG RTL D
Evelyn Burdecki und Domenico De Cicco im Dschungelcamp 2019
Evelyn Burdecki, Dschungelkönigin 2019TVNOW / Stefan Menne
Evelyn Burdecki, Dschungelkönigin 2019
Glaubt ihr, es kommt noch zu einer Versöhnung?1338 Stimmen
717
Ja, bestimmt!
621
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de