Er ist einfach eine Frohnatur! Peter Orloff (74) zog ins diesjährige Dschungelcamp mit einem breiten Lächeln ein – selbst die härteste Busch-Strafe konnte ihm sein Strahlen nicht nehmen. Der Schlagersänger war durchgehend munter und ließ sich von den harten Bedingungen im australischen Busch niemals unterkriegen. Nach seiner Abreise aus dem Urwald klärte der Mann mit dem Dauergrinsen nun auf: Deshalb ist er immer so glücklich!

Bei Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das große Wiedersehen verriet Peter, warum er so selten schlechte Laune hat: "Ich sehe Dinge nur mit einer gewissen Distanz. Es gibt so viele Dinge, wo sich das Aufregen nicht lohnt. Vielleicht mein Naturell", lautete die einleuchtende Erklärung des 74-Jährigen. Tatsächlich hatte der Camp-Senior selbst nach seiner eher mauen Sternenausbeute bei der Solo-Prüfung keine Miene verzogen und freute sich stattdessen auf die Lebensmittellieferung für seine drei Sternchen.

Selbstverständlich ärgert sich der Drittplatzierte Freiluftcamper auch nicht darüber, dass er den Dschungel-Thron nur knapp verpasst hat. Er freue sich wahnsinnig über seine Platzierung und wird die Erfahrung in Down Under für immer in Erinnerung halten, so Peter weiter.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Peter Orloff, IBES-Kandidat 2019MG RTL D / Arya Shirazi
Peter Orloff, IBES-Kandidat 2019
Peter Orloff im Dschungelcamp 2019, Tag 1MG RTL D / Stefan Menne
Peter Orloff im Dschungelcamp 2019, Tag 1
Peter Orloff im Finale vom DschungelcampTVNOW / Stefan Menne
Peter Orloff im Finale vom Dschungelcamp
Was sagt ihr zu Peters dauerhaft guter Laune?951 Stimmen
770
Klasse! Da könnten sich viele eine Scheibe von abschneiden!
181
Niemals schlechte Laune zu haben, ist doch nicht normal...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de