Wie gut war die Katze in der Schule? Daniela Katzenberger (32) lebt frei nach dem Motto "Sei schlau, stell dich dumm" und hat vor acht Jahren ihre Autobiografie sogar unter diesem Titel veröffentlicht. In den Unterlagen von Mama Iris (51) hat sie nun eine interessante Entdeckung gemacht – sie fand ihr allererstes Schulzeugnis: Die Beurteilung lässt darauf schließen, dass die Frau von Lucas Cordalis (51) eine durchwachsene Schülerin war!

Auf Instagram hat die 32-Jährige ihr Zeugnis aus der ersten Klasse vorgelegt. "Daniela ist es gelungen, ungezwungen Kontakt zu ihren Mitschülern aufzunehmen. Im zweiten Halbjahr folgte sie interessierter den Unterricht und beteiligte sich immer häufiger an den Unterrichtsgesprächen", lauten die ersten Zeilen der Beurteilung aus dem Jahre 1994. Die meisten Arbeitsaufträge habe sie gewissenhaft und ordentlich ausgeführt. Auch das Lesen fiel Klein-Dani bereits leicht. Jedoch fand ihr Lehrer nicht nur Positives: Am Ende des ersten Schuljahres hatte die damals 7-Jährige noch Probleme mit der Rechtschreibung und dem Rechnen, und auch ihre Hausaufgaben hat der Reality-Star nicht immer regelmäßig erledigt.

Mit dem Post hat die gebürtige Ludwigshafenerin aber nicht zum ersten Mal einen Einblick in ihre Schulnoten gewährt. Nach der mittleren Reife 2002 hat Daniela eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Kosmetikerin absolviert. Auf diesem Zeugnis kann die Blondine sogar eine Eins vorweisen – und zwar im Fach "Dekorative Kosmetik".

Schulzeugnis von Daniela KatzenbergerInstagram / danielakatzenberger
Schulzeugnis von Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger, 2018Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, 2018
Daniela Katzenberger und ihre Mutter Iris KleinFacebook / Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger und ihre Mutter Iris Klein
Was haltet ihr von Danielas Zeugnis?476 Stimmen
180
Super, sie hat sich ganz gut angestellt.
296
Oh je, wieso hat sie bereits in der ersten Klasse ihre Hausaufgaben nicht gemacht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de