Wer tritt in seine Fußstapfen? Am Donnerstag wurde bekannt, dass der nächste Batman-Darsteller das Fledermauskostüm an den Nagel gehängt hat. Nach nicht einmal drei Jahren musste Ben Affleck (46) den Posten als einsamer Rächer räumen. Der Grund: Der geplante neue Streifen "The Batman" will auf einen jüngeren Bruce Wayne setzen. Aber ein möglicher Nachfolger steht schon in den Startlöchern: Nick Jonas (26) will ab jetzt Gotham City beschützen!

Auf seinem Instagram-Account hatte das amerikanische Online-Portal HypeBeast die News von Bens Helden-Aus verkündet und zeitgleich gefragt, wer als Nächstes den DC-Charakter spielen könnte. Daraufhin meldete sich neben zahlreichen Fans auch der Sänger unter dem Post zu Wort. Und der hatte auf die Frage nur eine Antwort parat: Er will den Job! "Vorname Nick. Nachname Jonas", lautete die schlichte Bewerbung für die Rolle des reichen Undercover-Draufgängers. Ob der Jonas Brothers-Star, der schon in einigen Filmen Schauspielluft schnuppern konnte, damit wohl Erfolg haben wird?

Bisher wurde noch nicht bekannt geben, wer Ben ersetzen wird. Auch, wenn die Wahl nicht auf Nick fallen sollte – Grund zur Traurigkeit dürfte der Musiker derzeit wirklich nicht haben. Erst im Dezember gab er seiner Traumfrau Priyanka Chopra (36) bei gleich mehreren Hochzeitsfeiern das Jawort.

Ben Affleck als Batman in "Justice League"SIPA PRESS/ Action Press
Ben Affleck als Batman in "Justice League"
Nick Jonas in New York CityGetty Images
Nick Jonas in New York City
Priyanka und ihr Ehemann Nick JonasGetty Images
Priyanka und ihr Ehemann Nick Jonas
Könntet ihr euch Nick als Batman vorstellen?138 Stimmen
56
Und wie! Er wäre ein toller Superheld!
82
Nee, das passt gar nicht zu ihm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de