Jetzt kommen endlich mal die Promi-Kinder zu Wort: Seit 2017 flimmert die erfolgreiche Dokumentation 6 Mütter über die deutschen TV-Bildschirme. Im Verlauf von bereits drei Staffeln erzählten prominente Damen aus ihrem Alltag mit Kind und Kegel. Nun wird bald ein neues Format ausgestrahlt, das die Kids der Stars in den Fokus stellt: Im Frühling 2019 wird "7 Töchter" im Fernsehen zu sehen sein!

In der neuen Personality-Doku stehen die Sprösslinge der Stars im Vordergrund. Wie Vox in der Pressemitteilung bekannt gab, werden neben Elena Carrière (22), Cheyenne Ochsenknecht (18) und Hellmuth Karaseks Tochter Laura auch Politiker-Nachwuchs Caroline Bosbach, Zirkus-Kind Lili Paul Roncalli, Jung-Schauspielerin Lilith Becker und Influencerin Louisa Beyer aus ihrem Leben im Rampenlicht berichten.

Vor allem Elena, die Tochter des Schauspielers Mathieu Carrière (68) und Cheyenne wollen den Zuschauern Einblicke in ihre von Mode und Social Media geprägte Welt geben. Louisa, deren Vater Nino de Angelo (55) für so manche Schlagzeile sorgte, dürfte aber auch einiges zu berichten haben – zumal sie sich mittlerweile als Netz-Star einen Namen gemacht hat. Zu ihren engsten Freunden zählt unter anderem Farina Opoku von Novalanalove.

Elena Carrière, ModelGetty Images
Elena Carrière, Model
Cheyenne Ochsenknecht, ModelGetty Images
Cheyenne Ochsenknecht, Model
Louisa Beyer, InfluencerinGetty Images
Louisa Beyer, Influencerin
Schaut ihr das neue Format?2953 Stimmen
1370
Ja, klingt total interessant!
1583
Nein, so was interessiert mich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de