Sie stand ihm bei! Als Jens Büchner (✝49) im November vergangenen Jahres in ein Krankenhaus auf Mallorca eingeliefert wurde und völlig überraschend an Lungenkrebs starb, besuchte Ex-Freundin Jennifer ihn kurz zuvor noch an seinem Krankenbett. Nach dem tragischen Verlust ihres einstigen Partners zog sich die Auswanderin aus der Öffentlichkeit zurück. Jetzt postete sie einen Schnappschuss und zeigte damit allen: Es geht ihr wieder gut!

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Blondine jetzt Fotos von einem Event, auf welchem sie Klamotten ihres Modelabels "Delüx" präsentierte. Dabei zeigte sie sich so strahlend wie lange nicht mehr. Zu ihrem Post schrieb die Kauffrau: "Es war ein super Wochenende! Viele tolle Leute kennengelernt, gelacht, getanzt, gehüpft." Auch ihre Fans zeigten sich von dem Comeback begeistert und kommentierten die Bilder mit den Worten: "Schön, mal wieder was von dir zu lesen!"

Jennifer und Jens waren fünf Jahre lang ein Paar – gemeinsam wagten die beiden mit Sohn Leon auch den großen Schritt und wanderten im Jahr 2010 nach Mallorca aus. Trotz überraschendem Liebes-Aus nach drei Jahren entschied sich die Mutter damals, auf der sonnigen Insel zu bleiben und eröffnete dort ihre eigene Boutique.

Jennifer Matthias und Jens BüchnerVOX/99pro Media
Jennifer Matthias und Jens Büchner
Elke Zeidler mit Jennifer MatthiasInstagram / matthias.jennifer
Elke Zeidler mit Jennifer Matthias
Jens Büchner und Jennifer MatthiasActionPress; Facebook / @jenny.deluex.eu
Jens Büchner und Jennifer Matthias
Freut ihr euch, dass es Jennifer wieder besser geht?2732 Stimmen
1720
Ja, es ist wirklich schön, sie wieder lachend zu sehen.
1012
Mich interessiert das nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de