"Sei schlau, stell dich dumm" – lautet so etwa das Motto von Dschungel-Queen Evelyn Burdecki (30)? Die Blondine fällt im Fernsehen immer wieder mit ihrer naiven und – böse Zungen würden behaupten – leicht dümmlichen Art auf. Im Dschungelcamp sprach sie zum Beispiel das Wort "healthy" (zu deutsch: "gesund") konsequent falsch aus. Gleichzeitig kann sie aber auch Fachabitur mit Leistungskurs Biologie vorweisen. Ist die 30-Jährige also vielleicht gar nicht so verpeilt, wie sie tut, sondern spielt nur eine Rolle, um ihr Image zu pushen?

Promiflash sprach mit Anita Ekoto, einer Freundin von Evelyn, mit der sie 2014 zusammen bei Take Me Out mitgemacht hatte. Sie behauptete im Interview: Das Reality-Sternchen ist nicht echt! "Gestern hat mich noch jemand angerufen und gefragt: ‘Sag mal, Anita, ist deine Freundin dumm im Kopf oder macht sie das nur so für die Show?’ Da meinte ich: 'Ich denke, es ist die Strategie heute. Wenn du ins Fernsehen gehst, macht man halt einen auf dumm oder naiv.'" Das verkaufe sich vielleicht, sei aber nicht ehrlich von ihr. "Ich persönlich kenne sie so nicht", stellte Anita klar.

Andere Freunde der Ex-Bachelor-Teilnehmerin dagegen sagen, dass sich die Deutschpolin nicht verstelle: "Evelyn ist privat im echten Leben genau so, wie ihr im Fernsehen seht. Das ist hundertprozentig so! Manchmal denkt man, das ist ein Image, was die so verfolgt – ist es überhaupt nicht. Die ist wirklich so!", verrieten Niklas Schröder (30) und Jessica Neufeld (24) gegenüber Promiflash.

Evelyn Burdecki und Anita Ekoto bei "Take Me Out"Privat
Evelyn Burdecki und Anita Ekoto bei "Take Me Out"
Anita Ekoto, Ex-"Take Me Out"-KandidatinPrivat
Anita Ekoto, Ex-"Take Me Out"-Kandidatin
Evelyn Burdecki im Dschungelcamp 2019TV NOW
Evelyn Burdecki im Dschungelcamp 2019
Glaubt ihr, dass sich Evelyn im TV verstellt?9714 Stimmen
4647
Ja, so naiv kann sie gar nicht sein!
5067
Nein, sie ist sicher auch im echten Leben so verpeilt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de