Der plötzliche Tod von Karl Lagerfeld (✝85) schockierte die Fashion-Welt! Er war nicht nur der Kreativdirektor von Chanel, sondern entwarf seit 1965 auch Outfits für das italienische Pelz- und Modeunternehmen Fendi. Jetzt wurde die Mode des Designers noch einmal auf einem der bedeutendsten Laufstege der Welt gezeigt: Auf der Milan Fashion Week stellte Fendi zwei Tage nach Karls Tod die neue Herbst-Winter-Kollektion 2019/ 2020 für Frauen vor – die letzte, die Karl für die Luxusmarke designt hat!

Im bis auf den letzten Platz belegte Saal verabschiedete man sich stilvoll von dem Wahl-Pariser. Während einige von Karls Lieblingsmodels wie Gigi Hadid (23), Anna Ewers und Kaia Gerber (17) über den Catwalk liefen, stand hinten ein Schild mit der Aufschrift "Love Karl", wie die FAZ berichtet. Die 17-jährige Kaia erinnerte sich nach der Show auf Instagram an den Modeschöpfer: "Karl, das ist für dich! Du hast uns gelehrt, stark zu sein, und heute feiern wir dein Vermächtnis. Ich bin überaus stolz auf alle bei Fendi für eine weitere schöne und emotionale Kollektion. Heute verbreiten wir Liebe in deinem Namen, die Show muss weitergehen."

Die neue Modekollektion ist stilvoll-elegant, wie man es von Karl gewohnt ist: gedeckte Farben, viele Röcke, meist oversized. Schon während der Show kämpften manche Gäste, aber auch einige Models mit den Tränen. Am Ende blieb kein Auge trocken: Nachdem die Models den Catwalk verlassen hatten, ging nicht wie gewohnt das Licht an. Stattdessen erschien Karl ein letztes Mal für etwa zwei Minuten auf dem riesigen Bildschirm am Ende des Laufstegs. Das Video zeigte ihn bei dem, was er am besten konnte: beim Zeichnen!

Gigi Hadid bei der Fendi Show, Mailand, 2019Splash News
Gigi Hadid bei der Fendi Show, Mailand, 2019
Kaia Gerber bei der Fendi Fashion-Show, 2019Splash News
Kaia Gerber bei der Fendi Fashion-Show, 2019
Karl Lagerfeld auf einer Leinwand bei der Fendi-Show in Mailand, 2019Splash News
Karl Lagerfeld auf einer Leinwand bei der Fendi-Show in Mailand, 2019
Fandet ihr den Abschied von Karl angemessen?463 Stimmen
452
Total! Mit der Show hat Fendi ihn noch einmal richtig geehrt.
11
Ich hätte mir einen pompöseren Abschied gewünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de