Gwyneth Paltrow (46) war eine von den Frauen, die 2017 mit Vorwürfen sexueller Belästigung gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein (66) an die Öffentlichkeit gingen und letztlich dafür sorgten, dass der 66-Jährige sich nun vor Gericht verantworten muss. Der Vorfall zwischen Gwyneth und dem Unternehmer liegt mittlerweile rund 20 Jahre zurück. Die Schauspielerin verriet nun, dass sie nie Angst gezeigt hätte, Weinstein Paroli zu bieten.

“Er war ein Tyrann”, verriet die 46-Jährige in einem Interview mit dem Magazin Variety. “Ich hatte nie ein Problem damit, mich gegen ihn aufzulehnen. Ich hatte keine Angst vor ihm”, erklärte sie. Die Unternehmerin habe es als ihre Pflicht angesehen, ihn zurückzuweisen. “Wir haben viele Kämpfe ausgefochten”, sagte Gwyneth. Harvey soll sie während gemeinsamer Dreharbeiten zum Film “Emma” in einem Hotelzimmer angefasst und sie um eine Massage gebeten haben: “Ich hatte diese eine wirklich unangenehme, seltsame Erfahrung. Danach verhielt er sich mir gegenüber nie wieder unangebracht.”

Ihren Durchbruch schaffte Gwyneth, als sie für ihre Rolle im Film “Shakespeare in Love” einen Oscar gewann. Auch dieser Streifen wurde von Harvey produziert. Schauspieler Jack Nicholson (81) überreichte ihr damals ihren Preis. Im Interview offenbarte sie jetzt auch, dass Jack sie vor der Preisverleihung nach einem Date gefragt habe. Sie habe daraufhin nur entgegnet: “Ich habe einen Freund!” Damals war Gwyneth mit Ben Affleck (46) zusammen.

Harvey Weinstein und Gwyneth Paltrow im Oktober 2002Getty Images
Harvey Weinstein und Gwyneth Paltrow im Oktober 2002
Gwyneth Paltrow und Jack Nicholson bei den Oscars 2007Getty Images
Gwyneth Paltrow und Jack Nicholson bei den Oscars 2007
Gwyneth Paltrow, November 2018Getty Images
Gwyneth Paltrow, November 2018
Hättet ihr gedacht, dass Jack Nicholson mit Gwyneth auf ein Date gehen wollte?1425 Stimmen
926
Nein, diese Konstellation wäre mir im Traum nicht eingefallen!
499
Warum nicht, ich kann verstehen, dass Jack Gwyneth toll fand.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de