Das war's für Bella Thorne (21) und Tana Mongeau (20)! Seit dem Sommer vergangenen Jahres tauchte auf dem Social-Media-Kanal der Schauspielerin immer wieder eine Dame auf: Mit YouTuberin Tana knutschte Bella auf zahlreichen Schnappschüssen gerne mal herum. Erst vor wenigen Wochen gab sie sogar noch ein Interview zu ihrer offenen Dreier-Beziehung, in die auch Rapper Mod Sun involviert gewesen ist. Umso überraschender kommt nun die traurige Offenbarung: Bella und Tana gehen von nun an getrennte Wege!

Das verkündete die "Famous in Love"-Darstellerin nun persönlich mit einer kurzen Nachricht auf ihrem Twitter-Account: "Tana und ich sind nicht mehr zusammen. Hört bitte auf, nachzufragen. Wir lieben euch, Leute", schrieb Bella dort und setzte ein rotes Herz-Emoji hinter ihre Worte. Den genauen Trennungs-Grund gab die Beauty aber nicht bekannt.

Wie es um ihr Verhältnis zur dritten Person im Bunde, Mod Sun, steht, behielt die 21-Jährige ebenfalls für sich. Die Regeln der Dreier-Konstellation schienen bei den Liebenden ohnehin nie richtig festgelegt. In dem Gespräch mit Gay Times erklärte Bella: "Ich glaube nicht, dass irgendjemand die Verbindung, die ich mit Mod und Tana teile, wirklich versteht." Sie wolle dieser Art der Verbundenheit kein festes Label aufdrücken oder sie gar in Schubladen packen.

Tana Mongeau und Bella ThorneInstagram/tanamongeau
Tana Mongeau und Bella Thorne
Bella Thorne und Tana MongeauInstagram / bellathorne
Bella Thorne und Tana Mongeau
Mod Sun und Bella Thorne in New York CitySplash News
Mod Sun und Bella Thorne in New York City
Hättet ihr mit der Trennung gerechnet?271 Stimmen
97
Nein. Sie wirkten immer sehr verliebt.
174
Ja, es hat einfach nicht gut bei den beiden gepasst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de