Haben sie sich nun endlich das Jawort gegeben? Um Silvester 2017 herum gaben Ed Sheeran (28) und seine Liebste Cherry Seaborn (26) ihre Verlobung auf Instagram bekannt. Schon mehrmals wurde spekuliert, dass der Sänger seiner Freundin bereits den Ehering an den Finger steckte. Auf einigen Fotos wollte man das Schmuckstück damals erkannt haben. Jetzt brodelt die Gerüchteküche erneut: Haben Ed und Cherry endlich geheiratet?

Eine Quelle bestätigt genau das nun gegenüber The Sun. Dieser zufolge soll das Paar bereits kurz vor Weihnachten im vergangenen Jahr "Ja" gesagt haben. 40 Gäste feierten angeblich mit den vermeintlich Frischvermählten. "Es war sehr ruhig, nur mit Eds ältesten Schulfreunden, ausgewählten Familienmitgliedern und dem Priester", offenbart der Insider dem Magazin.

"Es gab nur 40 Leute – also keine Taylor Swift (29), Führungskräfte der Plattenfirma oder irgendwelche Royals oder Popstar-Freunde", gibt die Quelle weiter preis. Ed habe keine Aufregung gewollt, sondern nur eine kleine Feierlichkeit im Winter. Angeblich habe das Paar aber vor, im Sommer eine größere, Festival-ähnliche Hochzeitsparty zu schmeißen.

Cherry Seaborn und Ed Sheeran bei einem Baseball-Spiel im September 2015SplashNews.com
Cherry Seaborn und Ed Sheeran bei einem Baseball-Spiel im September 2015
Cherry Seaborn und Ed Sheeran bei den Brit Awards 2018Splash News
Cherry Seaborn und Ed Sheeran bei den Brit Awards 2018
Ed Sheeran mit Cherry SeabornGetty Images
Ed Sheeran mit Cherry Seaborn
Glaubt ihr, dass die beiden wirklich geheiratet haben?297 Stimmen
243
Ja, auf jeden Fall! Das ist eindeutig.
54
Nein, ich denke nicht! Das sind nur Gerüchte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de