Jack Osbourne (33) und Lisa Stellys (32) Ehe ist jetzt auch auf dem Papier Geschichte! Im vergangenen Mai gab der Sohn von Ozzy (70) und Sharon Osbourne (66) überraschend die Trennung von seiner Frau bekannt. Die beiden waren zuvor sechs Jahre verheiratet. Zudem haben sie mit Pearl (6), Andy Rose (3) und Nesthäkchen Minnie Theodora drei gemeinsame Kinder. Es soll schon länger zwischen den Verflossenen gekriselt haben – die angegebene Begründung lautete "unüberwindbare Differenzen". Nun ist Jack und Lisas Scheidung offiziell durch!

Das berichtet Radar Online. Demnach soll ein Richter des Kammergerichtes in Los Angeles die finalen Papiere am vergangenen Dienstag unterzeichnet haben. Der Scheidungsprozess habe sich wegen einiger Vermögens-Vereinbarungen in die Länge gezogen. Worauf sie sich schlussendlich geeinigt haben, ist zwar nicht bekannt gegeben worden – doch Lisa soll für ein gemeinsames Sorgerecht für ihren Nachwuchs gestimmt haben. Außerdem habe sie Unterhaltszahlungen und die Begleichung der Anwaltskosten von Jack verlangt.

Obwohl Jack im vergangenen Jahr auf Lisas neuen Partner losgegangen ist, sollen die einstigen Eheleute mittlerweile einfach gute Freunde sein. Die Ex-Partner wollen sich für ihre Kinder zusammenraufen: "Unsere Familie ist immer noch das Wichtigste in unseren Leben und wir haben viele Jahre lang versucht, unsere Ehe aufrechtzuerhalten", schrieb Lisa vor einigen Monaten auf Instagram.

Jack Osbourne, TV-StarGetty Images / Frederick M. Brown
Jack Osbourne, TV-Star
Lisa Stelly, Exfrau von Jack OsbourneInstagram / lisa_osbourne_
Lisa Stelly, Exfrau von Jack Osbourne
Jack Osbourne, Februar 2019Amanda Edwards/Getty Images for Discovery
Jack Osbourne, Februar 2019
Wusstet ihr, dass sich eine Scheidung derart in die Länge ziehen kann?220 Stimmen
62
Nein, das ist echt krass!
158
Ja, das kann ganz schön ätzend sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de