Vor wenigen Wochen erst war der Freund von Dina Lohan (56), Mutter von Filmstar Lindsay Lohan (32), als "Catfish" bezeichnet worden – also eine Person, die sich im Internet als jemand anderes ausgibt. Diese Vorwürfe wollen aber weder der als "Catfish" beschuldigte Jesse Nadler noch seine Freundin Dina auf sich sitzen lassen. Nachdem die beiden fünf Jahre lang online geflirtet hatten, wollen sie sich nun endlich persönlich kennenlernen.

Jesse, ein 53 Jahre alter Investment-Berater und Dina planen, sich bald in Los Angeles zu treffen, wenn Dina dort das nächste Mal zu Besuch ist. Das berichtete das News-Portal TMZ kürzlich. Den Segen für ihr erstes Date haben die beiden von Dinas Ex-Mann, Michael Lohan (58), bereits erhalten. Der zeigte sich ganz begeistert von seinem Nachfolger in spe und twitterte vergangenen Dienstag: "Ich habe gerade eine Stunde mit ihm telefoniert. Gott sei mit dir, Dina!"

Der Netz-Liebste von Lindsays Mama lebt derzeit noch in Kalifornien. Er überlege allerdings nun an die Ostküste nach Long Island zurückzuziehen, die sowohl seine, als auch Dinas gebürtige Heimat ist. Sie lebt nach wie vor dort, weshalb Jesse seinen eigenen Aussagen zufolge bereits eine Maklerin in Westhampton Beach angeheuert hat.

Jesse NadlerTwitter / tiburonbadboy
Jesse Nadler
Lindsay und Dina Lohan bei der DailyMailTV Holiday Party im Dezember 2017Getty Images
Lindsay und Dina Lohan bei der DailyMailTV Holiday Party im Dezember 2017
Dina Lohan im August 2015Getty Images
Dina Lohan im August 2015
Wie findet ihr es, dass Dina Lohan und ihr Jesse so lange mit dem Treffen warten?231 Stimmen
98
Finde ich nicht verwerflich – jede Beziehung ist eben anders!
133
Das ist für mich ziemlich unverständlich, wenn die beiden sich lieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de